Kategorien
Allgemein

Anekdote die Katze und das Waschmittel

Für Dich, liebe Edith, wie in meinem Kommentar zu Deinem Beitrag versprochen, hier nachfolgend die Anekdote mit der Katze, die ins Waschmittel fiel:

Der Philipp hat mir erzählt, er und seine Schwester hatten als Kinder eine dreifärbige Katze. Einmal da sprang diese Katze auf einen Kübel mit Waschmittel. Jedoch der Kübel war nicht gut verschlossen und die Katze versank zur Hälfte in dem blauen Gel. Die Schwester war zu dem Zeitpunkt alleine zu Hause und wollte der Katze das Waschmittel abwaschen. Das passte der Katze gar nicht. Es war Sommer und die Schwester hatte ein rückenfreies Kleid an. Die Katze sprang auf ihre Schulter und seilte sich mit den Krallen an ihrem Rücken ab. Au! Das muss sehr schmerzhaft gewesen sein.

Jedenfalls hat die Katze sich dieses Waschmittel vom Fell geschleckt und die Schwester war total verzweifelt, rief bei der Tierärztin an, und es wurde geraten, auf dem Kübel nach zu sehen, und da war zum Glück eine Aufschrift „für Haustiere unbedenklich.“

Von Jacqueline

Ich bin Jahrgang 1982, in Wien geboren und aufgewachsen. Seit Mai 2003 lebe ich in Klagenfurt am Wörthersee.
Ich bin verheiratet und wir haben 3 Katzen, die Lucky, die Franzi und den Merlin.
Mein größtes Hobby ist das Schreiben, Geschichten, Gedichte, Tagebuch. Was meine Gedichte/Geschichten betrifft, ist es mein Bestreben, diese Welt mit meinen Texten ein Stückchen heller zu machen.

2 Antworten auf „Anekdote die Katze und das Waschmittel“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s