Kategorien
Allgemein

Eingeschränkter Busverkehr wegen Masernfall

Weil sich ein Buslenker der Klagenfurter Stadtwerke mit Masern angesteckt hatte, ist bis zum späten Nachmittag der Öffi-Verkehr in Klagenfurt eingestellt worden. Einen Artikel dazu gibt es hier.

Erst morgen Früh sollen die Busse wieder regelmäßig fahren. Jetzt verkehren die Busse nur auf den Nachtlinien, also einmal pro Stunde.

Philipp ist ja auch auf den Bus angewiesen. Habe vorhin mit ihm telefoniert, es war kaum möglich, ein vernünftiges Gespräch zu führen, weil dauernd Stimmen dazwischen redeten. Es dürfte das reinste Chaos in der Innenstadt herrschen. Aber er hat Glück, ein Bus raus in unseren Bezirk fährt um 17 Uhr weg.

Wir waren die letzten Tage auch immer wieder gemeinsam mit dem Bus unterwegs. Ich spiele mit dem Gedanken, mich impfen zu lassen. Masern sind sehr ansteckend. Die Stadt bietet derzeit gratis Masernimpfungen an.

Naja jedenfalls bin ich froh, dass Philipp nicht in der Stadt feststeckt, weil jetzt wenigstens eingeschränkt wieder Busse fahren.

Kategorien
Allgemein

Tagesimpuls 10.04.2019 Kreativität und Fantasie oder der Göttliche Funke namens Schöpferkraft

Wenn sich Kreativität und Fantasie vereinen,
Kann etwas neues entstehen.
Die Kräfte von Fantasie und Kreativität
Bilden den Raum für etwas Neues,
Damit etwas daraus erwachsen kann.
Jeder Mensch trägt in sich
Den göttlichen Funken
Der Schöpferkraft.
10.04.2019
Ausführlich rede ich darüber im heutigen Tagesimpuls-Hörvideo.



Und auch nach zu hören in der neuesten Podcast-Episode.
Kategorien
Allgemein

Einfach nur laut und unruhig…

Einfach nur laut und unruhig war es gestern. Keine Muse und Zeit, um in Ruhe einen Tagesimpuls auszuwählen und aufzunehmen.

Heute, am Mittwoch habe ich das Gefühl, mich durchströmt eine kreative Energie. Ich weiß nur noch nicht, wie und wo ich diese einsetzen werde. Genau, aber eines weiß ich, das Thema Kreativität inspiriert mich, dazu wird es heute in Kürze einen Tagesimpuls geben. Jedenfalls spüre ich deutlich, dass heute etwas Neues entstehen möchte, ob etwas Geschriebenes, oder Gebasteltes, weiß ich noch nicht. Lust hätte ich, wieder ein neues Bastelprojekt zu beginnen.

So, genug der vielen Worte im Moment, in diesem Eintrag zumindest. 😉

Kategorien
Allgemein

Tagesimpuls vom 08.04.2019 Freudentränen des Himmels

Guten Morgen!
Heute ist hier ein verregneter Wochenstart. Dazu ein Tagesimpuls, mit dem Titel Freudentränen des Himmels.

Kategorien
Allgemein

Freizeitmesse und Ostermarkt +Oma-Gedanken und Erinnerungen

An diesem Wochenende findet die Freizeitmesse in Klagenfurt statt. Wir waren gestern dort. Sind so durch die Hallen geschlendert, aber war für uns nix besonderes dabei.

Im Bereich des Vergnügungsparks lecker zu Mittag gegessen. Danach in die Stadt gefahren, wo wir am neuen Platz ein paar Runden über den Ostermarkt gebummelt sind. Dort bei einem Café/Bäckerei Kaffee/Kakao und Kuchen als Dessert eingenommen. Für zu Hause haben wir einen kleinen original Kärntner Reindling mit genommen.

Es war ein netter Bummel, weit entspannter, als in den überfüllten Hallen der Messe. Für Kinder gibt es im Rahmen des Ostermarkts auch eine kleine Vergnügungsparkmeile, mit Bummelzug, Kinderkarussell und Ponnyreiten. In diesem Zusammenhang hat sich eine Augenblickskomik ergeben: Ein Mann ging bei uns vorbei und fragte so im Vorbeigehen: „Gibt es hier nicht auch was für die Eltern zum Fahren?“ Das fanden wir total witzig. Naja warum nicht? … Aber wenn der Herr, vermutlich ein Familienvater, auch was fahren will, müsste oder musste er zum Vergnügungspark im Rahmen der Freizeitmesse, der ist weit größer. 😉

Heute in der Früh zum Frühstück haben wir den Reindling angeschnitten. Lecker, der ist echt original, so in der Art, wie ihn meine Oma, die Mutter meiner Mutter auch immer gemacht hat. Und wieder fühlte ich, sie war/ist da, also nicht physisch, sie starb Mai 2017. Aber sie schickt mir oft so viele Zeichen, dass sie noch da ist, z.B. Durch Gerüche. Gestern als wir bei den Ponnys vorbei gingen, dieser Geruch nach Heu und den Pferden, sofort lebhafte Erinnerungen, an den Bauernhof der Großeltern. Oder eben durch diesen Kärntner Reindling, den Geschmack, die originale Machart und Füllung.

Den Schutzengel, den sie mir geschenkt hat, trage ich nach wie vor mit der Kette um den Hals. Ich habe ihn gerade in die Hand genommen, meine Augen geschlossen und gesagt: „Danke Oma, dass Du noch da bist.“ Sie war immer wie eine Mutter für mich. Bei ihr fühlte ich mich wohl. Sie gab mir stets das Gefühl, wertvoll und geliebt zu sein. Oh wie habe ich als Kind geweint, immer dann, wenn ich wieder Abschied von ihr nehmen musste. Damals haben wir ja noch in Wien gewohnt und waren nur in den Ferien zu Besuch in Kärnten. Es fühlte sich immer so an, als würde man mich meiner Mutter entreißen. Die Erinnerungen so lebhaft, wie ein Film in meinem Kopf.

So, zurück in die Gegenwart. Den heutigen Sonntag werden wir eher gemütlich verbringen. Evtl nur ein kleiner Spaziergang, ansonsten einfach gemütlich. Philipp muss morgen eh wieder arbeiten.

Kategorien
Allgemein

Tagesimpuls, vom 05.04.2019

Spät aber doch, … der heutige Tagesimpuls. 🙂

Ebenfalls auch wieder im Podcast „Jacquelines Lichtpoesie und Gedankenwelt“ verfügbar. Hier klicken!

Kategorien
Allgemein

Ausgiebige Wohlfühlmomente

Kuscheleinheiten mit Kater Blacky.

Ein Aufenthalt bei meinem Lieblingsbaum,

In der angenehm frischen Frühlingsluft.

Abends ein angenehmes Bad in der Wanne.

Ausgiebige Wohlfühlmomente waren das

Am heutigen Tag.

Kategorien
Allgemein

Tagesimpuls unter dem Motto Morgengruß von der Natur

Der heutige Tagesimpuls wieder zum Anhören auf Youtube und als Podcast-Episode.

Auf die Ohren gibts den heutigen Tagesimpuls auch im Podcast.

Kategorien
Allgemein

Müde

Große Vorhaben brauchen oft viel Kraft und Energie.

Und gerade wenn man etwas überarbeitet, kommt man bewusst dahinter, ob, bzw. Welche Fehlerteufel sich eingeschlichen haben.

Aber wenn dann alles erledigt ist, freut man sich umso mehr.

Ja, wahrscheinlich bald, sehr bald kann und werde ich das Geheimnis um das große Projekt lüften,

Dann, wenn alles unter Dach und Fach ist.

Also, noch etwas Geduld… 🙂

Ich bin müde, bin eigentlich antriebslos.

Aber die Tatsache, dass ich schon so weit gekommen bin, spornt mich an.

Es ist symbolisch damit zu vergleichen, wie wenn man einen weiten Weg auf sich genommen hat, und jetzt noch die letzte, anstrengende Steigung schaffen muss, um das Ziel zu erreichen.

Doch für heute lass ich es gut sein, ich mache morgen weiter.

Kategorien
Allgemein

Tagesimpulse im Lebenstagebuch

Rituale und Impulse gehören mehr oder weniger zum Leben dazu. So habe ich die Idee mit den Tagesimpulsen geboren, und mich dazu entschlossen, diese Tagesimpulse auch hier im Blog, Lebenstagebuch zu posten.
Hier ist der Erste, einerseits auf Youtube zum Anhören, und andererseits als Podcast-Episode.

Auch zum Anhören, als neueste Podcast-Episode von „Jacquelines Lichtpoesie und Gedankenwelt“. Tagesimpuls als Podcast-Episode hier anhören.