Kategorien
Allgemein

Ein „Über-den-Tag-verteilt-Geschreibsel“ …

Während sich die Halsbeschwerden langsam zu bessern beginnen, kommt jetzt der Husten so richtig durch. Bin heute Nacht mehrmals von Hustenanfällen geweckt, aus dem Schlaf gerissen worden. Bin dann immer eine Weile wach gewesen.

Anlässlich meiner 500 Likes hier im Blog hat sich Philipp nun ebenfalls einen Account bei WordPress erstellt und sein erstes eigenes Blog. Das Leben eines wandelnden Lexikons. Er hat so viel Wissen, saugt Infos/Themen, die ihn interessieren auf, wie ein Schwamm, und kann sein Wissen bei Bedarf weitergeben. Wir wissen gar nicht mehr, wer den Beinamen „Wandelndes Lexikon“ für den Philipp erfunden hat, also es ist gar nicht angeberisch, arogant oder gar besserwisserisch gemeint. Das nur zur Aufklärung. Niemand kann von sich behaupten, wirklich alles zu wissen, darum geht es auch nicht. Der Name ist mehr so ein lustiger Gag, weil er einfach wirklich viel weiß.

Zum Glück ist es heute, mit etwa 18 Grad wieder relativ mild und die Sonne scheint. Der Balkon ist wieder für die Katzen geöffnet und so ließ ich es mir nicht nehmen, ein Bisschen am Balkon frische Luft zu schnappen. Krankheitsbedingt war ich die letzten Tage eh ein Stubenhocker und ans Bett gefesselt. Gefesselt natürlich nur im sprichwörtlichen Sinne. 😉

Leider schließt ein Shop, den wir sehr gern hatten seine Pforten. Heute war der letzte Tag. Es handelt sich um den Shop Edles am Heuplatz Spiritual Supply. Philipp war heute alleine nochmals dort und hat noch ein paar Schnäppchen vom Sale bekommen. Das Geschäft war bzw. ist schon sehr leer, wie er mir danach berichtete. Schade. Es gibt wenige, besondere Shops in der Stadt.

Abschließend, am Ende dieses Tages kann ich positiv vermelden, dass es der erste Fieberfreie Tag war. 🙂

Diesen Eintrag habe ich immer wieder im Laufe des Tages aktualisiert, geschrieben, zwischengespeichert, wieder geschrieben, usw. Nun ist dieser ausführliche Eintrag zu Ende und ab morgen auch der Mai. Passend zum Juni soll das Wetter nun auch der Jahreszeit entsprechend werden. Na hoffentlich. Das wechselhafte Wetter, mal kalt, mal warm, dann wieder kalt, ist wohl auch die Ursache meiner Erkältung gewesen. Jetzt freue ich mich schon auf den Sommer.

So, nun ist für heute wirklich schluss. 😉

Von Jacqueline

Ich bin Jahrgang 1982, in Wien geboren und aufgewachsen. Seit Mai 2003 lebe ich in Klagenfurt am Wörthersee.
Ich bin verheiratet und wir haben 2 Katzen, die Lucky und die Franzi.
Mein größtes Hobby ist das Schreiben, Geschichten, Gedichte, Tagebuch. Was meine Gedichte/Geschichten betrifft, ist es mein Bestreben, diese Welt mit meinen Texten ein Stückchen heller zu machen.

2 Antworten auf „Ein „Über-den-Tag-verteilt-Geschreibsel“ …“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s