Kategorien
Allgemein

Eintrag zum Tagesabschluss Di, 25.06.2019

Heute ging es mir bei dem heißen Wetter besser. Habe heute auch mehr getrunken.

Am späten Nachmittag war eine Bekannte, oder bzw. können wir sie schon als Freundin bezeichnen, bei uns. Quasi Autorinnen/Schreiberlinge unter sich. 😉 Sie hat 2017 ihr erstes Buch veröffentlicht. Das schwarze Schaf im Kloster, (unbezahlte Werbung) unter dem Decknamen Ursula Antonitsch. Also werde ich sie hier im Blog auch Ursula nennen. Ein so schöner, wertschätzender und gegenseitig unterstützender Kontakt. Das sind so die Besonderen Menschen, wo man spürt, dass man einfach auf einer Wellenlänge ist, und/oder so, als würde man sich schon ewig kennen. Erdbeeren hat sie uns ganz frisch gepflückte mit gebracht, an diesem heißen Sommertag eine herrlich erfrischende Nascherei.

Was den Blacky betrifft, er hat zwar heute nochmals erbrochen, aber diesmal nur Haare, Speichel und Katzengras, kein auffälliges Rot mehr zu sehen. Keine Ahnung, was das gestern war…

Ja, den heutigen Tag kann ich in die Kategorie Glückstagebuch einordnen.

Von Jacqueline

Ich bin Jahrgang 1982, in Wien geboren und aufgewachsen. Seit Mai 2003 lebe ich in Klagenfurt am Wörthersee.
Ich bin verheiratet und wir haben 3 Katzen, die Lucky, die Franzi und den Merlin.
Mein größtes Hobby ist das Schreiben, Geschichten, Gedichte, Tagebuch. Was meine Gedichte/Geschichten betrifft, ist es mein Bestreben, diese Welt mit meinen Texten ein Stückchen heller zu machen.

Eine Antwort auf „Eintrag zum Tagesabschluss Di, 25.06.2019“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s