Kategorien
Allgemein

Glückstagebuch 14.08.2019

  • Ich finde es schön, dass ich heute aus einer Eingebung, einem Impuls heraus spontan ein neues Gedicht geschrieben habe.
  • Ich habe es genossen, zu Mittag am Sofa zu liegen und dabei den Kater zu streicheln. Liebe pur! ❤
  • Am späten Nachmittag im Garten das helle Lachen eines kleinen Kindes gehört. Ich mag Kinderlachen. Wenn ich Kinderlachen höre, fühlt es sich so an, als würde ein Sonnenstrahl mein Herz berühren. Besser kann ich dieses Warme, helle Gefühl nicht in Worte fassen. 😉
  • Vorhin mit meinem lieben Onkel Ronald telefoniert. Er war jetzt mit seinem Sohn zwei Wochen in Toronto/Canada. Vorgestern sind die Beiden wieder in Österreich angekommen. So habe ich mich über das Lebenszeichen heute sehr gefreut.
  • Finde es schön, dass ich heute am Nachmittag dieses Lied im Radio gehört habe:

    „Egal, wie groß die Rolex ist, mehr Zeit hast Du trotzdem nicht.“, diese Textzeile im Refrain des Liedes gefällt mir besonders gut. Ja, Du kannst noch so viele oder große Uhren haben, und Deine Lebenszeit bleibt trotzdem die Gleiche. Wenn ich die Botschaft des Liedes richtig verstehe, geht es bei dem Lied darum, einfach im Hier und jetzt zu leben, auch mal einfach nur die Zeit am Strand, oder wo auch immer zu genießen. „Am Strand“ ist ja auch der Titel des Liedes.

Fazit: Wieder so einiges an positiven Momenten zusammen gekommen heute. Es tut gut, die Lichtmomente des Tages „einzusammeln“, und in die virtuelle Schatzkiste zu tun, im Glückstagebuch zu verewigen.

Von Jacqueline

Ich bin Jahrgang 1982, in Wien geboren und aufgewachsen. Seit Mai 2003 lebe ich in Klagenfurt am Wörthersee.
Ich bin verheiratet und wir haben 3 Katzen, die Lucky, die Franzi und den Merlin.
Mein größtes Hobby ist das Schreiben, Geschichten, Gedichte, Tagebuch. Was meine Gedichte/Geschichten betrifft, ist es mein Bestreben, diese Welt mit meinen Texten ein Stückchen heller zu machen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s