Kategorien
Allgemein

Fragen kostet nix…

Über die glücklichen Fügungen des Schicksals, bezüglich meines ersten Buches habe ich bereits hier in einem Eintrag geschrieben.

Sehr spät, nämlich erst gestern, erfuhr ich, dass 4everyoung, wo das Buch seinen Anfang nahm, und ich Claus kennenlernte, nächsten Dienstag, dem 1. Oktober sein 20-Jähriges Bestehen feiert.

Tja und noch etwas später, nämlich heute, kam mir der spontane Einfall, nachzufragen, ob ich im Rahmen der 20Jahr-Feierlichkeiten das Buch vorstellen, und ein paar Exemplare auflegen dürfte, einfach um meinen Dank auszudrücken, denn gäbe es dieses Unternehmen/Projekt nicht, wäre ich wohl auch nie mit Claus in Kontakt gekommen, der das Buch so wundervoll gestaltet und illustriert hat.

Nun habe ich mir zuerst gedacht, ob es überhaupt noch was bringt, diesbezüglich anzufragen, aber dann nahm ich mir einen Ruck und schrieb eine Email, in der ich alles genau erklärte, und eben mit der Anfrage, ob ich mit meinem Buch einen kleinen Beitrag zu den Feierlichkeiten leisten dürfe. Fragen kostet nix. Mehr als ja oder nein kann dabei nicht herauskommen. Allzu große Hoffnungen mache ich mir allerdings nicht, denn die Zeit ist schon reichlich knapp und es könnte ja sein, dass das Festprogramm für nächste Woche bereits voll verplant ist. Dies war/ist also eine Auf-den-letzten-Drücker-Aktion.

Von Jacqueline

Ich bin Jahrgang 1982, in Wien geboren und aufgewachsen. Seit Mai 2003 lebe ich in Klagenfurt am Wörthersee.
Ich bin verheiratet und wir haben 3 Katzen, die Lucky, die Franzi und den Merlin.
Mein größtes Hobby ist das Schreiben, Geschichten, Gedichte, Tagebuch. Was meine Gedichte/Geschichten betrifft, ist es mein Bestreben, diese Welt mit meinen Texten ein Stückchen heller zu machen.

2 Antworten auf „Fragen kostet nix…“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s