Kategorien
Allgemein

Nichts für Zartbeseitete

Wir waren wirklich im Kino, in dem Film „Midsommar“. Aber ich kann Euch sagen/schreiben, der Film ist absolut nichts für Zartbeseitete, hat mich innerlich sehr aufgewühlt. Ich habe mich, im wahrsten Sinne des Wortes, wie im falschen Film gefühlt. Die Beschreibung auf der Kinowebseite liest sich so harmlos. Erst im Nachhinein, also zu Hause haben wir genauer über diesen Film regergiert, und herausgefunden, dass es sich hierbei um ein Mystery-Horordrama handelt. Und Hororfilme sind absolut nichts für mich. Aber, wieder was gelernt im Leben. Merke: Erst regergieren, dann konsumieren, nicht umgekehrt. Ja, hätte ich das früher gewusst, hätten wir uns das Geld für die Kinokarten effektiv sparen können.

Und zum Schluss fällt mir spontan noch ein Spruch ein:

Kein Ereignis ist vergebens,

wir befinden uns alle

in der Schule des Lebens.

Von Jacqueline

Ich bin Jahrgang 1982, in Wien geboren und aufgewachsen. Seit Mai 2003 lebe ich in Klagenfurt am Wörthersee.
Ich bin verheiratet und wir haben 3 Katzen, die Lucky, die Franzi und den Merlin.
Mein größtes Hobby ist das Schreiben, Geschichten, Gedichte, Tagebuch. Was meine Gedichte/Geschichten betrifft, ist es mein Bestreben, diese Welt mit meinen Texten ein Stückchen heller zu machen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s