Kategorien
Allgemein

So/Mo, 29/30.03.2020

Gestern war nicht viel los. Wir haben ein Bisschen das schöne Wetter ausgenutzt, waren etwas im Garten beim Lieblingsbaum.

Heute haben wir den Wocheneinkauf für uns erledigt. Mit dem Katzenfutter kommen wir noch bis Mittwoch aus, dann müssen wir zum Fressnapf. Nur dort bekommen wir die speziellen Futtersorten, einerseits die Nierendiät für Lucky, und für den Blacky die Magendarm-Schonkost.

Letzte Woche hat uns die Tierärztin das Medikament für Lucky in den Postkasten gesteckt, und auch für den Blacky wieder Tabletten, um seinem chronischen Magen/Darmproblemen etwas vorzubeugen, denn die Magendarm-Schonkost alleine reicht nicht aus. Trotzdem immer wieder Durchfall, was auch bedeutet, dass er es manchmal nicht rechtzeitig aufs Katzenklo schafft. Da ist extra putzen wieder vorprogrammiert. Es ist für alle Beteiligten eine belastende Situation. Ich hoffe, dass wir mit diesen Tabletten, die man dem Kater als Leckerli verkaufen kann, die Probleme endlich und langfristig in den Griff bekommen. Der Lucky geht es ja, mit der Nierendiät und dem Medikament dazu sehr gut, worüber wir, ich kann es nicht oft genug sagen/schreiben, sehr froh sind.

Seit heute macht es uns das Wetter sehr einfach, zu Hause bleiben zu wollen, bzw. zu müssen, denn es ist kalt und regnet immer wieder. Dazu eben ein kalter Wind.

Von Jacqueline

Ich bin Jahrgang 1982, in Wien geboren und aufgewachsen. Seit Mai 2003 lebe ich in Klagenfurt am Wörthersee.
Ich bin verheiratet und wir haben 2 Katzen, die Lucky und die Franzi.
Mein größtes Hobby ist das Schreiben, Geschichten, Gedichte, Tagebuch. Was meine Gedichte/Geschichten betrifft, ist es mein Bestreben, diese Welt mit meinen Texten ein Stückchen heller zu machen.

6 Antworten auf „So/Mo, 29/30.03.2020“

Grüß Dich und danke für Deinen Kommentar.
Kannst Du mir mehr zu Deinen Wahrnehmungen sagen/schreiben? Im Moment finde ich keinen Ansatz. Mein Mann und ich führen eine harmonische Beziehung, es gibt nie Streit, ich wüsste jetzt nicht, was dem Kater zu viel sein könnte.
Vielen, lieben Dank!

Gefällt mir

mmmhhh wenn du etwas ausführlicher wissen möchtest, dann lass mir doch bitte ein bild von ihm zukommen mit augen….
es könnten viele dinge sein, die entweder von euch ausgestrahlt wird oder von anderen in eurer nähe, auch die anderen tiere können in frage kommen, das kann ich so aber nicht sagen…. lg as

Gefällt 1 Person

Oh je, die armen „Mäuse“.
Ich hoffe, euer Lucky hat noch eine lange gute Zeit bei euch. Nierenprobleme sind kein Kinderspiel. Aber wenn das Medikament hilft, dann freut es mich sehr. Für unseren Kater kam es damals zu spät. Da konnten keine Medikamente mehr helfen. Wir hatten nicht früh genug mitbekommen, wie krank er ist.
Und auch alles gute für Blacky. Wie alt sind die Beiden denn eigentlich?
Grüßli 🙂

Gefällt 1 Person

Bei Lucky war es auch sehr knapp. Du hast Recht, bei Katzen fällt es sehr, sehr spät auf, dass sie krank sind. Wir haben es offenbar noch rechtzeitig erkannt. Das tut mir leid, für Euren Kater. Wie alt war er denn?
Die Lucky wird im Mai 9 Jahre, und der Blacky im April 8.
Grüße zurück. 🙂 🤗

Gefällt 1 Person

Momo war ca. 13 Jahre alt, genau ist es nicht bekannt. Er war auch gerne und viel draußen, darum fiel seine Krankheit erst gar nicht auf. Seine Nieren arbeiteten gar nicht mehr, da konnte man nichts mehr machen.
Unsere Katze ist jetzt 18 Jahre alt. Sie ist auch nicht mehr ganz fit, hat Schmerzen beim Gehen – Arthrose – das kann man sehen. Aber sie frisst noch gut und lässt sich auch liebend gerne streicheln. Sie ist auch schlau und maunzt uns so laut und eindringlich an, bis wir machen, was sie will. Tür auf, aufs Sofa tragen, Futter … je nach dem.
Muss man sehen, wie es mit ihr wird. Leiden soll sie nicht.
Liebe Grüße 🙂

Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s