Kategorien
Allgemein Intuition und Spiritualität

Mutter Erde und ihre Medizin der bedingungslosen Liebe

Nachfolgendes habe ich gerade auf FB gelesen:

„Ich war auf der Suche nach einem Medikament, das die Traurigkeit heilen würde. Ich holte tief Luft… Und ich fühlte, wie die Medizin der Sonne mein Gesicht liebkoste. Und ich spürte, wie die Medizin des Windes die Haut meiner Seele küsste. Und ich fühlte, wie die Medizin des Wassers meinen Blick kristallklar machte. Und ich spürte, wie die Medizin der Erde in meinem Herzen Wurzeln schlug. Und ich spürte, wie das Leben selbst durch meine Adern floss. Wie könnte ich dich nicht lieben, Mutter Erde, wenn du selbst mit all meinen Ängsten und Wunden nie aufhörst, mich mit deiner Medizin der bedingungslosen Liebe zu erfüllen.“

(Ada Luz Márquez)

Dem ist meiner Meinung nach nichts hinzu zu fügen. Die Natur ist so heilsam, Kraft spendend und ein Wunder. Und darum müssen wir Menschen besser und respektvoller mit der Natur umgehen, um all die Wunder und Schätze zu bewahren auch noch für die Generationen, die nach uns kommen.

Von Jacqueline

Ich bin Jahrgang 1982, in Wien geboren und aufgewachsen. Seit Mai 2003 lebe ich in Klagenfurt am Wörthersee.
Ich bin verheiratet und wir haben 3 Katzen, die Lucky, die Franzi und den Merlin.
Mein größtes Hobby ist das Schreiben, Geschichten, Gedichte, Tagebuch. Was meine Gedichte/Geschichten betrifft, ist es mein Bestreben, diese Welt mit meinen Texten ein Stückchen heller zu machen.

2 Antworten auf „Mutter Erde und ihre Medizin der bedingungslosen Liebe“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s