Kategorien
Allgemein

Haare gelassen

Heute nur noch ein kurzes Lebenszeichen. Wir hatten heute einen super schönen Tag. Und ja, wie man anhand der Fotos sehen kann, ich hab ganz schön viel Haare gelassen. Eine schöne, kurz/leichte Sommerfrisur ist das jetzt. Ursprünglich ja nur vorgehabt, Spitzen schneiden zu lassen, aber wenn schon, denn schon, dann lieber gleich wieder kürzer.

Ich wünsche allen da Draußen noch einen schönen Abend. 🙂

Von Jacqueline die Schreibfee

Ich bin Jahrgang 1982, in Wien geboren und aufgewachsen. Seit Mai 2003 lebe ich in Klagenfurt am Wörthersee.
Ich bin verheiratet und wir haben 2 Katzen.
Mein größtes Hobby ist das Schreiben, Geschichten, Gedichte, Tagebuch. Was meine Gedichte/Geschichten betrifft, ist es mein Bestreben, diese Welt mit meinen Texten ein Stückchen heller zu machen.

3 Antworten auf „Haare gelassen“

Super – super – super! Du wirst glücklich sein! Kürzeres Haar ist ein Gefühl wie der Sommer! ☀️☀️☀️ Haben mir auch Kristis Töchter bestätigt, beide hatten sehr langes Haar und jetzt in etwa Deine Länge. Wie viele Jahre hast Du langes Haar getragen?

Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s