Kategorien
Allgemein Alltagsdichterei

Regenwetterreimereien oder über die Sommerregen-Sinfonie

Regen prasselt auf die Erde,

damit sie belebt

und genährt werde.

Nächtens hat es auch gekracht,

und Blitze zuckten

durch die Nacht.

Doch jetzt ergeben Regengeräusch

und Vogelgesang,

einen wunderbar

harmonischen Klang.

Die Sommerregen-Sinfonie,

ist wunderbare

Klangmagie.

25.06.2020

Ich wünsche allen einen schönen Tag. Und selbst, wenn man noch so traurig ist, kann es immer trotzdem irgend etwas schönes und positives geben. Man muss sich nur öffnen, für die kleinen, schönen Dinge im Leben. ❤

Von Jacqueline die Schreibfee

Ich bin Jahrgang 1982, in Wien geboren und aufgewachsen. Seit Mai 2003 lebe ich in Klagenfurt am Wörthersee.
Ich bin verheiratet und wir haben 2 Katzen.
Mein größtes Hobby ist das Schreiben, Geschichten, Gedichte, Tagebuch. Was meine Gedichte/Geschichten betrifft, ist es mein Bestreben, diese Welt mit meinen Texten ein Stückchen heller zu machen.

3 Antworten auf „Regenwetterreimereien oder über die Sommerregen-Sinfonie“

Es gab sie schon. Aber die Technik war noch nicht ausgereift und störanfällig. Dafür aber so teuer das es sich absolut nicht rechnete. Uns wurde dringend vor dem Einbau abgeraten. Um so schöner das es jetzt ging 😎

Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s