Kategorien
Allgemein

Zweiter Versuch, Technik will nicht so wie ich will – Bildimpressionen vom Samstag II Ergebnis des Friseurbesuchs

Also, gerade will oder wollte die Technik nicht so, wie ich gern möchte. Das Hochladen der Bilder hat nicht funktioniert und/oder sie wurden einfach nicht im Beitrag angezeigt. Also nochmal, ansonsten lass ich die Technik für heute links liegen und poste es eben morgen.

Heute um halb 10 hatte ich wie gesagt meinen Friseurtermin. Der Nacken hat jetzt haarfreie Zone. 😉 Seitlich sind die Haare etwas länger gelassen worden, so kann ich sie, wie immer, mit den Haarspangen festmachen, damit sie nicht kreuz und quer herum flattern. 😉

Ich fühle mich jetzt wieder wohler, mit den Haaren, so wie sie jetzt sind. Und dazu noch das luftige Sommerkleid, welches ich heuer zum Geburtstag bekommen habe, passt alles 100%ig zusammen, zu einem sommerlich leichten und luftigen Sommerwohlgefühl.

Jetzt freue ich mich darauf, den lauen Sommerabend auf dem Balkon zu verbringen.

Jaaaaa! Jetzt hat es geklappt. Drohen muss man der Technik, dass man sie links liegen lässt. Dann gehts. 😉

Von Jacqueline

Ich bin Jahrgang 1982, in Wien geboren und aufgewachsen. Seit Mai 2003 lebe ich in Klagenfurt am Wörthersee.
Ich bin verheiratet und wir haben, mittlerweile nur noch eine Katze, die Lucky.
Mein größtes Hobby ist das Schreiben, Geschichten, Gedichte, Tagebuch. Was meine Gedichte/Geschichten betrifft, ist es mein Bestreben, diese Welt mit meinen Texten ein Stückchen heller zu machen.

6 Antworten auf „Zweiter Versuch, Technik will nicht so wie ich will – Bildimpressionen vom Samstag II Ergebnis des Friseurbesuchs“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s