Kategorien
Kreativgedankensplitter

Kreativgedankensplitter

Es juckt und kribbelt in den Fingern, aber nicht negativ, sondern im positiven, kreativen Sinne. Also ich habe weder einen juckenden Ausschlag, noch eine Durchblutungsstörung in den Fingern. 😉

Nein, es möchte nur mal wieder was Neues entstehen, etwas Gebasteltes, ein neues Wesen, eine neue Figur.

Ursprünglich hatte ich ja als nächstes Bastelprojekt vor, den Zwerg Moosus in die grobstoffliche, physische Welt zu „zaubern“, aber dazu gibt es eine Planänderung. Der Moosus ist momentan wohl anderswo beschäftigt, und für mich nicht so greifbar, nicht so präsent.

Hier hatte ich ja schon mal kurz meine nächsten Bastelprojektpläne aufgeführt und dabei auch erwähnt, dass ich ein zu kleines, rosa T-Shirt von mir gefunden habe, dass ich nicht entsorgen, sondern eben zerschneiden und auch zum Basteln verwenden möchte.

Tja, und dieses rosa Figürchen hat sich quasi vorgedrängt, weil Moosus es anscheinend doch noch nicht so eilig damit hat, eine physische Gestalt anzunehmen. Was aus dem rosa T-Shirt-Stoff entstehen soll, kristallisiert sich schön langsam heraus. Soll ich schon Details verraten? – okay, erstmal nur so viel, es wird ein Elfenmädchen, ein Elfenkind. Den Namen weiß ich auch schon. 😉 Das wird wieder eine spannende Zeit.

Wobei, dieses Elfenkind wird nicht sehr groß, diese Bastelarbeit wird wohl nicht so lange dauern. Aus diesem T-Shirt könnte man also locker mehrere Figuren herstellen.

Moosus und das, eigentlich für danach geplante Figürchen/Wesen haben also die Plätze getauscht und Zwerg Moosus hat der kleinen Elfe den Vortritt gelassen.

Ach ja, und die neue Rubrik „Handgemachte Wesen und ihre Geschichten“ möchte natürlich dann auch weiter geführt, bzw. so richtig belebt werden. Aber alles zu seiner Zeit, auch, was Moosus und seinen physischen Stoffkörper betrifft. „Alles zu seiner Zeit“, ist auch ein schöner Satz, um diesen Kreativgedankensplitter-Eintrag nun fürs Erste zu beenden. 🙂

Von Jacqueline

Ich bin Jahrgang 1982, in Wien geboren und aufgewachsen. Seit Mai 2003 lebe ich in Klagenfurt am Wörthersee.
Ich bin verheiratet und wir haben, mittlerweile nur noch eine Katze, die Lucky.
Mein größtes Hobby ist das Schreiben, Geschichten, Gedichte, Tagebuch. Was meine Gedichte/Geschichten betrifft, ist es mein Bestreben, diese Welt mit meinen Texten ein Stückchen heller zu machen.

4 Antworten auf „Kreativgedankensplitter“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s