Kategorien
Kreativgedankensplitter

Ausführlich gebloggt, Kreativgedankensplitter – Voll verfilzt und zugenäht

Puh, heute hat es mich einige Male etwas gehundst.

Weil ich zum Teil auch mit Filz arbeite,, was passt da wohl besser, als der Ausspruch „Verfilzt und zugenäht“, anstatt „Verflixt und zugenäht!“, denn genäht habe ich heute auch viel.

Und dennoch, trotz der, ich nenne es mal Blockaden, wenn mal was nicht gleich so klappt, wie erwünscht, liebe ich es, so sehr im kreativen Flow zu sein. Im Geiste sind die Abläufe so easy, ich weiß noch, als ich letzte Woche geschrieben habe, dass ich am Bastelprojekt Elfenkind wohl nicht sehr lange sitzen werde. Nun ja, jetzt ist es doch schon bald eine Woche. Aber das Gute ist, ich hab ja alle Zeit der Welt dafür.

Aber, uiiii, ich hab mich gerade an meine Idee erinnert, mit Lavendel und evtl. Zimt/Nelken gefüllte Engelchen zu basteln. Wenn da bis Weihnachten einige zusammen kommen sollen, muss ich schon bald mit der Produktion beginnen… – Will mir andererseits aber auch keinen Stress machen damit, so nach dem Motto, wie‘s kommt, so kommt‘s.

Jetzt ist erst einmal, bis voraussichtlich morgen Bastelpause, denn am Abend will ja auch die Geschichte weiter geschrieben werden. Wie gesagt, nur nicht den Faden verlieren. Wenn man beim Basteln mal den Faden verliert ist das längst nicht so schlimm, als wie wenn man beim Schreiben den Faden verliert, denn, sind die ganzen Ideen erst einmal weg, ist es nur noch mühsam, und meistens verschwinden solche Texte/Geschichten, bei denen man den Faden verloren hat, irgendwo, in der, mittlerweile virtuellen Schublade. Aber um diese Geschichte wäre wirklich schade, zumal die Figur auch schon so weit fortgeschritten ist, morgen wohl sogar fertig wird.

Ach ja, und bevor ichs vergesse, hier nochmal die Umfrage. Ich kann mich ja, wie im vorigen Eintrag erwähnt, nicht entscheiden, wann ich die Figur zeigen soll. Da ist Eure Entscheidungshilfe gefragt. 😉

Von Jacqueline

Ich bin Jahrgang 1982, in Wien geboren und aufgewachsen. Seit Mai 2003 lebe ich in Klagenfurt am Wörthersee.
Ich bin verheiratet und wir haben 2 Katzen, die Lucky und die Franzi.
Mein größtes Hobby ist das Schreiben, Geschichten, Gedichte, Tagebuch. Was meine Gedichte/Geschichten betrifft, ist es mein Bestreben, diese Welt mit meinen Texten ein Stückchen heller zu machen.

2 Antworten auf „Ausführlich gebloggt, Kreativgedankensplitter – Voll verfilzt und zugenäht“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s