Kategorien
Allgemein

Einkäufe und Schnitzelwelt

Heute am späten Nachmittag haben Philipp und ich Einkäufe erledigt und dann waren wir in der Schnitzelwelt Abendessen. Haben aber kein Schnitzel gegessen, sondern gebackenen Emmentaler mit Preiselbeeren. Das war ein sehr nettes, gemütliches Abendessen, und natürlich auch lecker. 🙂 Das Restaurant war gut besucht, was mich sehr freut, denn die Wirte hatten es in diesem Jahr auch nicht so einfach, Stichwort Lockdown.

Jetzt sind wir wieder zu Hause und haben erstmal alles ausgeräumt.

Beinahe hätte ich mich verschrieben. „Stickwort Lochdown“. 😉 Aber in gewisser Weise stimmt das ja auch, weil der Lockdown hat sicher bei so manchem Geschäftsunternehmer oder Wirten ein großes Loch in die Kassen gerissen. Insofern ist es auch natürlich alles andere als lustig.

Wünsche allen einen schönen Abend.

Von Jacqueline

Ich bin Jahrgang 1982, in Wien geboren und aufgewachsen. Seit Mai 2003 lebe ich in Klagenfurt am Wörthersee.
Ich bin verheiratet und wir haben 3 Katzen, die Lucky, die Franzi und den Merlin.
Mein größtes Hobby ist das Schreiben, Geschichten, Gedichte, Tagebuch. Was meine Gedichte/Geschichten betrifft, ist es mein Bestreben, diese Welt mit meinen Texten ein Stückchen heller zu machen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s