Kategorien
Engel Texte-Adventkalender

Texte-Adventkalender Türchen #9 es wird wieder engelhaft

Heute spät aber doch, das 9. Türchen. Heute war irgendwie der Wurm drin. Auch beim Aufnehmen brauchte ich mehrere Anläufe. Heute bin ich irgendwie neben der Spur. Ich lass es jetzt so, wie es ist.

Engel begleiten uns zwar jeden Tag, aber vor allem jetzt zur Weihnachtszeit haben sie Hochsaison, durch Schmuck und Deko.

Das Gedicht hinter dem 9. Türchen ist kein Weihnachtsgedicht in dem Sinne, sondern ein Engelgedicht und kann, wenn man es möchte, als eine Botschaft vom Schutzengel verstanden werden.

Von Deinem Engel

Menschenkind, ich bin bei Dir,

lasse Dich sanft berühren

und führen von mir.

Ich will Dich beschützen,

und unterstützen.

Fühle Dich geborgen,

gehalten und getragen,

Gott liebt Dich,

das will ich

als Dein Engel Dir sagen.

Jetzt, hier

und alle Zeit,

bin ich bei Dir und schenke

göttliches Geleit.

Komme innerlich zur ruh,

gehe in Dein Herz,

dann spürst Du sie ganz zart,

meine Anwesenheit und Gegenwart.

Es ist mir eine Freude,

Dich zu begleiten,

möge Dir meine Botschaft

Freude bereiten.

Youtube:

Wünsche allen einen schönen Abend. 🙂

Von Jacqueline

Ich bin Jahrgang 1982, in Wien geboren und aufgewachsen. Seit Mai 2003 lebe ich in Klagenfurt am Wörthersee.
Ich bin verheiratet und wir haben 2 Katzen, die Lucky und die Franzi.
Mein größtes Hobby ist das Schreiben, Geschichten, Gedichte, Tagebuch. Was meine Gedichte/Geschichten betrifft, ist es mein Bestreben, diese Welt mit meinen Texten ein Stückchen heller zu machen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s