Kategorien
Frischluft-Trainingstagebuch

Frischluft-Trainingstagebuch 02.03.2021

Heute habe ich Philipp begleitet. Zuerst waren wir bei unserer Hausärztin, wo sich Philipp eine Verordnung für Physiotherapie, wegen seiner Schulter abgeholt hat. Und weil dort, wo er die Therapie machen wird, telefonisch niemand erreichbar war, ständig besetzt, sind wir einfach hingefahren, um persönlich die Überweisung hinzubringen und den Termin zu vereinbaren, was gut geklappt hat.

Da wir bei der falschen Station aus dem Bus gestiegen sind, mussten wir etwas zurück stadteinwärts gehen, wodurch wir wieder viel in Bewegung waren. Es hat sich gelohnt. Zuerst hieß es, Philipp bekommt erst am 30. März einen Termin für das Erstgespräch, doch dann hatte die Assistentin doch einen früheren Termin, am 18. März.

Also, es war wieder ein erfolgreicher Tag. 🙂

Von Jacqueline

Ich bin Jahrgang 1982, in Wien geboren und aufgewachsen. Seit Mai 2003 lebe ich in Klagenfurt am Wörthersee.
Ich bin verheiratet und wir haben 3 Katzen, die Lucky, die Franzi und den Merlin.
Mein größtes Hobby ist das Schreiben, Geschichten, Gedichte, Tagebuch. Was meine Gedichte/Geschichten betrifft, ist es mein Bestreben, diese Welt mit meinen Texten ein Stückchen heller zu machen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s