Kategorien
Engel Intuition und Spiritualität Steine

<3 Rosenquarzherz <3 wie gut er/es mir getan hat, ein Erlebnisbericht

Gestern am Abend fiel mir ein kleiner Organzabeutel in die Hände. Darin, ein Rosenquarzherz.

Diesen kleinen Rosenquarz in Herzform nahm ich in meine linke Hand. Und, … wow, der Stein war sofort, mit der Zeit immer mehr ganz warm in meiner Hand geworden. Wahnsinn, wie der auf energetischer Ebene an/mit mir gearbeitet hat!!! Irgendwann pulsierte der Stein in meiner Hand, als wäre da wirklich ein kleines, schlagendes Herz in meiner Hand.

Schließlich legte ich den Stein, das Herz aus Rosenquarz weg, weil ich einfach spürte, dass es genug war. Dann ein tiefer Atemzug, als hätte die positive Kraft des Steins irgend etwas, eine Blockade in mir gelöst.

Ich ging ins Bad, ließ Wasser über den Stein laufen, der war noch immer ganz warm. Während ich den Stein unter das fließende Wasser hielt, stellte ich mir vor, dass das Wasser alles negative, was der Stein von mir weg genommen hatte, mit sich fort nimmt.

Nach der Reinigung unter fließendem Wasser hatte ich irgendwie ein Blackout, fragte mich, wie kann ich nun diesen wunderbaren Stein wieder mit frischer, positiver Energie aufladen? – letztendlich folgte ich einem spontanen Impuls. Nachdem ich den Stein wieder in den kleinen Beutel zurück gelegt hatte, sagte ich gedanklich: „Danke, liebe Engel, danke, lieber Schutzengel, dass dieses Herz aus Rosenquarz mit Deiner/Eurer lichtvollen Engelskraft und Energie wieder neu aufgeladen wird.“

Zum Schluss versuchte ich so gut als möglich zu visualisieren, wie ein Engel, mein Schutzengel, seine Hand über den Organzabeutel, mit dem Stein darin, hält.

Nach dieser intensiven, aber schönen Energiearbeit ging ich zu Bett.

Ich bin überaus dankbar, für diese schöne Erfahrung.

Von Jacqueline

Ich bin Jahrgang 1982, in Wien geboren und aufgewachsen. Seit Mai 2003 lebe ich in Klagenfurt am Wörthersee.
Ich bin verheiratet und wir haben 2 Katzen, die Lucky und die Franzi.
Mein größtes Hobby ist das Schreiben, Geschichten, Gedichte, Tagebuch. Was meine Gedichte/Geschichten betrifft, ist es mein Bestreben, diese Welt mit meinen Texten ein Stückchen heller zu machen.

6 Antworten auf „<3 Rosenquarzherz <3 wie gut er/es mir getan hat, ein Erlebnisbericht“

Ich hab irgendwo mal gehört, als ich mich für so Steine interessiert hab, dass man die in der Sonne wieder aufladen kann. Halt aufs Fensterbrett legen. Inzwischen hab ichs nicht mehr so mit Steinen, aber auch nichts dagegen, wenn das Jemandem hilft.

Gefällt 2 Personen

Mir ist dann wieder eingefallen, dass man Steine sowohl im Sonnenlicht, aber auch im Mondlicht aufladen kann.
Ich hab mehrere Steine, und hin und wieder fällt mir einer in die Hände oder ich nehm einen ganz impulsiv in die Hand und merke, wie der Stein grade zu, und für mich passt.

Gefällt 2 Personen

Liebe Jacqueline, ich kann das gut nachvollziehen. Hatte vor über 25 Jahren meine erste Erfahrung mit „Heil-Steine“. Da saß ich auf einem Bürostuhl und eine damalige Kollegin setzte einen Bergkristall/spitz geschliffen am Ende, auf mein Scheitelchakra an. Ich hatte die Augen zu und hatte, völlig unerwartet, das Gefühl der Schreibtischstuhl würde sich drehen ! Herzlicher Gruß, Elli

Gefällt 2 Personen

Ich hab hier Rosenquarz-Steine bei mir am PC liegen, denn er soll schädliche Strahlen abhalten, sagt mein kleines Büchlein über Heilsteine, von denen ich viele besitze.
Rosenquarz wird mit dem Herzen in Verbindung gebracht, das paßt, finde ich, gut zu deinem Empfinden.
Unter fließendem Wasser kannst du ihn entladen, so wie du es auch getan hast, und aufladen kannst du Rosenquarz neben einem Bergkristall oder einem Amethyst, oder eben in Sonnen- und Mondlicht.
Ich wünsche dir einen guten und behüteten Start in die neue Woche wieder, liebe Grüße
Monika.

Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s