Kategorien
Jahrbuch 2021 positive Momente

Jahrbuch 2021 positive Momente Seite 126

Ein paar Mini-Dinge waren doch gut heute. Nein, diesen Gefallen tu ich meinem inneren Pessimisten nicht, dass ich diese kleinen Lichtblicke einfach ignoriere, ich schreibe sie trotzdem auf. 😉

Habe mich gefreut, über den Gruß einer jungen Dame, als wir vom einkaufen nach Hause gegangen sind. Philipp hat bemerkt, dass sie uns auch angelächelt hat. 🙂

Die letzten Sonnenstrahlen waren wärmender Balsam für die Seele. Habe mich nach dem Heimkommen kurz auf den Balkon gesetzt.

Beim Abendessen um halb 8 hat ein Vogel so schön vor dem Küchenfenster gezwitschert, so als wollte er etwas schönes erzählen, oder Mut machen. 😉 Ja, jetzt wo es schon wieder länger hell ist, fangen die Vögel ganz früh an zu zwitschern, und hören erst spät, nach 20 Uhr auf.

Von Jacqueline

Ich bin Jahrgang 1982, in Wien geboren und aufgewachsen. Seit Mai 2003 lebe ich in Klagenfurt am Wörthersee.
Ich bin verheiratet und wir haben 2 Katzen, die Lucky und die Franzi.
Mein größtes Hobby ist das Schreiben, Geschichten, Gedichte, Tagebuch. Was meine Gedichte/Geschichten betrifft, ist es mein Bestreben, diese Welt mit meinen Texten ein Stückchen heller zu machen.

2 Antworten auf „Jahrbuch 2021 positive Momente Seite 126“

Guten Morgen Monika,
Stimmt, ich nehme mir immer in der Früh und am Abend ein paar Minuten, um mit dem Gesang der Vögel in den Tag zu starten. Ich finde, Morgens und Abends hat es eine besondere Atmosphäre.
liebe grüße😘 und einen schönen Tag🤗
Jacqueline🧝🏻‍♀️

Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s