Kategorien
Allgemein

Nachtrag – Muffin und Schrittzähler

Auch, wenn wir enttäuscht waren, dass keine Förmchen bei der Backmischung dabei waren, und wir deshalb, für die große Form noch Mehl und Butter bei der Tankstelle holen mussten, hat es sich doch ausgezahlt, weil zusätzliche Bewegung, ein kleiner Abendspaziergang. Heute sind über 8000 Schritte zusammen gekommen, insgesamt.

Vorhin haben wir uns, sozusagen, als Betthupferl, als abendlichen Snack jeder einen Muffin gegönnt. Ja, ich weiß, so spät sollte man normalerweise nichts mehr essen, aber kommt ja nicht so oft vor. Außerdem waren wir auch in Bewegung. Hier mal einer von den Muffins, auf einem Teller:

Die sind gut geworden. Die Fee in mir meinte gerade, wahrscheinlich sind sie deswegen so gut geworden, weil „Muffina, die Mehlspeisfee“ beim Backen mitgeholfen hat.🧝🏻‍♀️😉😋

Gute Nacht an alle da draußen.☺️😴👼

Von Jacqueline

Ich bin Jahrgang 1982, in Wien geboren und aufgewachsen. Seit Mai 2003 lebe ich in Klagenfurt am Wörthersee.
Ich bin verheiratet und wir haben 3 Katzen, die Lucky, die Franzi und den Merlin.
Mein größtes Hobby ist das Schreiben, Geschichten, Gedichte, Tagebuch. Was meine Gedichte/Geschichten betrifft, ist es mein Bestreben, diese Welt mit meinen Texten ein Stückchen heller zu machen.

Eine Antwort auf „Nachtrag – Muffin und Schrittzähler“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s