Kategorien
Allgemein

Corona im Familienumfeld angekommen :-(

Eben haben wir über Facebook Messenger die Hiobsbotschaft erhalten, dass sich Philipp sein Cousin, seine Frau und seine Schwiegermutter, also die Schwiegermutter vom Cousin, alle 3 mit Corona angesteckt haben. Sie sind alle noch bis 11. Dezember in Quarantäne.

Auch, wenn nicht viel Kontakt zu dem Cousin besteht, sind wir doch bisschen geschockt, dass es jetzt auch Familienmitglieder erwischt hat. Zum Glück sind sie auf dem Weg der Besserung, aber die Schwiegermutter vom Cousin soll es am schlimmsten getroffen haben, der geht es gar nicht gut.

Wir hoffen das Beste, dass alle bald wieder wohlauf sind.

Von Jacqueline

Ich bin Jahrgang 1982, in Wien geboren und aufgewachsen. Seit Mai 2003 lebe ich in Klagenfurt am Wörthersee.
Ich bin verheiratet und wir haben 3 Katzen, die Lucky, die Franzi und den Merlin.
Mein größtes Hobby ist das Schreiben, Geschichten, Gedichte, Tagebuch. Was meine Gedichte/Geschichten betrifft, ist es mein Bestreben, diese Welt mit meinen Texten ein Stückchen heller zu machen.

13 Antworten auf „Corona im Familienumfeld angekommen :-(“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s