Kategorien
Allgemein

Wie weg

Ich wollt heute eigentlich noch einen Abschlusseintrag, so auf die Art positive Momente hier im Blog festhalten, doch nun ist alles, was ich aufschreiben wollte, wie weg, so als hätte man im inneren Computer das „word Dokument“, in welchem man alles im Kopf notiert hat, einfach irrtümlich/unbewusst geschlossen und nicht abgespeichert. – hm, tja …

Ich wünsche allen jedenfalls noch einen angenehmen Restabend, eine gute Nacht und für morgen einen guten Start in den Tag. 🙂

Von Jacqueline

Ich bin Jahrgang 1982, in Wien geboren und aufgewachsen. Seit Mai 2003 lebe ich in Klagenfurt am Wörthersee.
Ich bin verheiratet und wir haben 3 Katzen, die Lucky, die Franzi und den Merlin.
Mein größtes Hobby ist das Schreiben, Geschichten, Gedichte, Tagebuch. Was meine Gedichte/Geschichten betrifft, ist es mein Bestreben, diese Welt mit meinen Texten ein Stückchen heller zu machen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s