Kategorien
Allgemein

Vom Füße hochlegen und Eis essen

Der gestrige Abend war sehr gemütlich. Gönnte mir ein lauwarmes Bad nach dem Abendessen und legte danach die Füße hoch. Als Nachspeise haben wir Eis gegessen. Ich gönnte mir gestern ein Reindling-Eis, etwas eher außergewöhnliches. Der Reindling ist normalerweise eine Art Germteigkuchen, der mit Zimt und Rosinen, manchmal auch mit Nüssen, gefüllt ist, eine Kärntner Spezialität, und heißt so, weil er in einer Rein, also einem Reindl gebacken wird. Meine Oma mütterlicherseits konnte immer leckeren Reindling backen. 🙂

Der Abend war dann aber auch schon bald zu Ende, bin schnell eingeschlafen.

Von Jacqueline

Ich bin Jahrgang 1982, in Wien geboren und aufgewachsen. Seit Mai 2003 lebe ich in Klagenfurt am Wörthersee.
Ich bin verheiratet und wir haben 3 Katzen, die Lucky, die Franzi und den Merlin.
Mein größtes Hobby ist das Schreiben, Geschichten, Gedichte, Tagebuch. Was meine Gedichte/Geschichten betrifft, ist es mein Bestreben, diese Welt mit meinen Texten ein Stückchen heller zu machen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s