Kategorien
Allgemein

humoriges am Montagabend

Philipp hat in einer Werbung statt „Freilandeier“, „Freulandeier“ verstanden, worauf ich meinte: „Na ja, wenn die Eier frei rumlaufen können, … äh die Hühner frei rumlaufen können, sind es in gewisser Weise Freulandeier.“ Wir mussten so lachen, zuerst verhört er sich und dann verplappere ich mich, will die Eier frei laufen lassen, statt die Hühner.😆🤣😂😉 – da fällt mir wieder die berühmte Frage ein, auf die wohl keiner wirklich die Antwort weiß: Was war zuerst da, das Huhn, oder das Ei?

Von Jacqueline

Ich bin Jahrgang 1982, in Wien geboren und aufgewachsen. Seit Mai 2003 lebe ich in Klagenfurt am Wörthersee.
Ich bin verheiratet und wir haben 3 Katzen, die Lucky, die Franzi und den Merlin.
Mein größtes Hobby ist das Schreiben, Geschichten, Gedichte, Tagebuch. Was meine Gedichte/Geschichten betrifft, ist es mein Bestreben, diese Welt mit meinen Texten ein Stückchen heller zu machen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s