Kategorien
Allgemein

Bombig-negativer Novemberabschluss

Oha, was war das für ein doofer November-Abschluss! Wenn viele kleine, negative Dinge zusammenkommen, dann ist das „löchrige Gefäß“ irgendwann so verdreckt und verstopft, … wie ein verstopfter Abfluss, … wo dann die dreckige Brühe irgendwann das sprichwörtliche Fass zum überlaufen bringt. – Auf das wie und warum möchte ich nicht im Detail eingehen. … Jedenfalls hat sich die ganze aufgestaute, negative Energie schlussendlich entladen, indem ich die Vorraum-Tür und die Badezimmer/WC-Türe so richtig fest und laut zugedroschen hab. *beng* die Bombe ist geplatzt!!! – nein, gut habe ich mich danach trotzdem nicht gefühlt, nur leer und ausgelaugt. Dazu die Angst, Nachbarn könnten sich tagsdarauf beschweren, weil es hier bei uns so laut war. … das Haus hier ist ja ziemlich hellhörig, … sehr dünne Wände. So bombig-negativ habe ich mir das Ende vom November nicht vorgestellt. 😦 Und ab heute kommt der Dezember, mit diesem Fest, namens „Weihnachten“, womit ich auch nicht unbedingt nur positive Erinnerungen verbinde. Von mir aus könnte es auch ausfallen!!! Dieses ganze scheinheilige Getue überall, und dann an den Festtagen selbst gibt es nur Zwist und Unfrieden. Oft genug erlebt in der eigenen Familie (Eltern), und zuletzt auch immer wieder in seiner Familie (Schwiegermutter und Schwester). Wenn man draußen unterwegs ist beim Einkaufen, die Menschen laufen wie ferngesteuert durch die Gegend, … die Blicke nur auf Handys und/oder Schaufenster gerichtet, den Rest der Umwelt/Mittmenschen scheinbar vollkommen ausgeblendet, rennen sie einem halbert nieder. – bitte ich hätte gerne eine Zeitmaschine, womit ich den Dezember überspringen, und gleich in den Jänner 2023 fliegen kann!!! – wer mich sucht, ich bin nun wieder im Bett, habe genug von der Welt da draußen für den Moment…

Werbung

Von Jacqueline

Ich bin Jahrgang 1982, in Wien geboren und aufgewachsen. Seit Mai 2003 lebe ich in Klagenfurt am Wörthersee.
Ich bin verheiratet und wir haben 3 Katzen, die Lucky, die Franzi und den Merlin.
Mein größtes Hobby ist das Schreiben, Geschichten, Gedichte, Tagebuch. Was meine Gedichte/Geschichten betrifft, ist es mein Bestreben, diese Welt mit meinen Texten ein Stückchen heller zu machen.

5 Antworten auf „Bombig-negativer Novemberabschluss“

Aber immerhin hast Du jetzt eine neue Freundin gefunden. Es ist nicht alles so schlecht. Ich kann verstehen, dass Du Weihnachten am liebsten überspringen möchtest. Leider müssen wir jetzt durch den Dezember durch. Vielleicht kannst Du es Dir doch irgendwie schön und erträglich einrichten, damit Du es aushalten kannst. Wünsche Dir alles Liebe in dieser Zeit! 🍀🙂☀️

Gefällt 1 Person

Ja, Du hast natürlich Recht, es ist nicht alles schlecht. Ha das reimt sich gut. 😉 Und ja, ich bin soooo froh, dass ich sie gefunden habe. Heute hat mich der Kontakt mit ihr wieder so richtig hochgepuscht. In dem Eintrag wollte ich halt mal richtig Frust ablassen. 😉 Alles Liebe auch Dir. 🙂

Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s