Kategorien
Jahrbuch 2021 positive Momente

Jahrbuch 2021 positive Momente Seite 135

Ich finde es gut, dass die Sache mit den Wasserrohren doch noch gut ausgegangen ist.

Freue mich darüber, dass wir heute doch einiges, trotz allem unterwegs waren, fast 9000 Schritte kamen heute zusammen.

Ich freue mich, dass wir heute frische Erdbeeren bekommen haben.

Für heute sind wir fertig, vollkommen erschöpft, aber eben auch erleichtert.

Kategorien
Jahrbuch 2021 positive Momente

Jahrbuch 2021 positive Momente Seite 134

Ich freue mich darüber, dass ich heute wieder einmal kreativ aktiv war, mit basteln.

Beinahe hätte es bei den Worten kreativ und aktiv eine Wortvermischung gegeben „Kreaktiv“. 😉

Noch ist nicht klar, was da entstehen möchte, aber mal sehen. Vom Gefühl her geht es in Richtung Zwergenfigur, ein Zwerglein.

Vorfreude: Nach diesem Wochenende muss Philipp nur noch eine Woche arbeiten, und dann hat er eine Woche Urlaub.

Kategorien
Jahrbuch 2021 positive Momente

Jahrbuch 2021 positive Momente Seite 133

Spazieren gewesen am Nachmittag. Die Sonne kam raus. Auf dem Heimweg fand Philipp wieder einmal eine Feder.

Beim Lieblingsbaum angekommen, war da eine Hummel, die dem Baum auch gerade einen Besuch abstattete. Die Hummel, eine positive Botschafterin, denn die Hummeln wachsen jeden Tag über sich hinaus.

Ich fühle mich heute wieder einmal so beschenkt, von der Natur. ❤

Kategorien
Jahrbuch 2021 positive Momente

Jahrbuch 2021 positive Momente Seite 132

Die gestrige Seite im positive-Momente-Jahrbuch ist gewissermaßen leer geblieben. Mir fiel nichts großartiges ein. Dann ging gestern Abend auch die Zeit so schnell rum.

Heute freue ich mich darüber, dass Philipp für ende Mai eine Fast-Woche Urlaub hat. Fast deswegen, weil am 24. Mai ja Pfingstmontag, und somit sowieso frei ist. Am Freitag, übermorgen muss er aber arbeiten, also kein Fenstertag. Macht nichts, dafür haben wir ende Mai eine Woche für uns.

Kategorien
Jahrbuch 2021 positive Momente

Jahrbuch 2021 positive Momente Seite 130

Heute freue ich mich einfach nur darüber, dass es heute der erste, fast schon sommerliche, Tag in diesem Jahr ist. Wir haben im Moment 24 Grad.

Kategorien
Jahrbuch 2021 positive Momente

Jahrbuch 2021 positive Momente Seite 129

Ich finde es schön, dass wir heute einen Spaziergang gemacht haben.

Ich freue mich darüber, dass die Franzi der Lucky gegenüber so respektvoll ist. Die Lucky war draußen am Balkon und die Franzi wollte grad raus, als die Lucky hereinkam. Die Franzi hat gewartet, bis die Lucky im Zimmer war, und erst dann ist sie rausgegangen. Man spürt es, die beiden haben sich gern, und das ist schön.

Kategorien
Jahrbuch 2021 positive Momente

Jahrbuch 2021 positive Momente Seite 128

Heute ist mir so richtig warm ums Herz geworden, als Philipp am Nachmittag mal zu mir sagte: „Ich liebe Dich, wie am ersten Tag!“ Ach, so süß, zum dahinschmelzen! Und natürlich kann ich diese Empfindung von Liebe nur bestätigen, mir geht es bei ihm genauso. ❤

Heute war so ein herrlicher Tag, ich freue mich darüber, dass ich die frischgewaschnen Haare etwas an der Sonne am Balkon trocknen konnte.

Kategorien
Jahrbuch 2021 positive Momente

Jahrbuch 2021 positive Momente Seite 127

Yeah!!! Der Herd funktioniert wieder!!! Der Elektriker hat alles repariert. Und Geld gespart haben wir obendrein, weil wir den neuen Herd nun doch nicht benötigen, der Kauf wurde storniert. Danke Euch allen, fürs Daumendrücken.🤗 Thema Herd ist nun also erledigt, zum Glück!

Gegen Abend waren wir noch kurz beim Supermarkt, sind durch den Regen spaziert, mit Regenschirm und Kapuze. Ich habe mich sogar gefreut über den Regen, für die Natur. Zuhause angekommen, kam dann doch noch die Sonne raus.

Ich wünsche allen einen schönen Abend. Kommt gut ins Wochenende. 🙂

Kategorien
Jahrbuch 2021 positive Momente

Jahrbuch 2021 positive Momente Seite 126

Ein paar Mini-Dinge waren doch gut heute. Nein, diesen Gefallen tu ich meinem inneren Pessimisten nicht, dass ich diese kleinen Lichtblicke einfach ignoriere, ich schreibe sie trotzdem auf. 😉

Habe mich gefreut, über den Gruß einer jungen Dame, als wir vom einkaufen nach Hause gegangen sind. Philipp hat bemerkt, dass sie uns auch angelächelt hat. 🙂

Die letzten Sonnenstrahlen waren wärmender Balsam für die Seele. Habe mich nach dem Heimkommen kurz auf den Balkon gesetzt.

Beim Abendessen um halb 8 hat ein Vogel so schön vor dem Küchenfenster gezwitschert, so als wollte er etwas schönes erzählen, oder Mut machen. 😉 Ja, jetzt wo es schon wieder länger hell ist, fangen die Vögel ganz früh an zu zwitschern, und hören erst spät, nach 20 Uhr auf.

Kategorien
Jahrbuch 2021 positive Momente

Jahrbuch 2021 positive Momente Seite 125

Heute war ein guter Tag. Zum einen hat Philipp von seinem Vorgesetzten das Okay bekommen, dass er morgen schon zu Mittag gehen darf, weil ja in der Zeit zwischen 12 und 15 Uhr der neue Herd geliefert, eingebaut und angeschlossen wird.

Zum anderen, mein Smartphone, wieder repariert, und das auch noch günstiger als zuerst vermutet, bzw. gesagt worden ist. Telefonisch wurde zuerst gesagt, das neue Display kostet 89 Euro, letztendlich hat es aber 40 Euro weniger gekostet, 49 Euro also. Alles gut, innerhalb einer halben Stunde war die Reparatur erledigt.