Kategorien
Allgemein

Ein aktiver Tag oder das Kind und der Luftballon

Das Treffen mit Bettina war wieder sehr schön heute. Nach einem Spaziergang mit Flocki, und ein paar Besorgungen, waren wir wieder in der Bäckerei, sind dort gesessen, was getrunken. Die Bedienung die heute drin war, und die Bettina scheinen sich schon länger zu kennen. Es war sehr viel los dort, aber die Frau, Fatima heißt sie, hat den Laden ganz alleine geschmissen, und das stets mit Freundlichkeit und Wohlwollen.

Die Gespräche waren vielseitig und tiefsinnig. Zwischendurch war ein kleines Kind mit einem Luftballon bei unserem Tisch. Der kleine Junge hat den Luftballon in unsere Richtung geworfen und wir mussten oder durften den Luftballon wieder zu ihm zurück schießen. War lieb. 🙂 Dann kamen die Eltern von dem Buben, der etwa 2 Jahre alt war. Die wollten gehen und der Vater nahm den Jungen, welcher aber noch spielen wollte. Das gab ein irrsinniges Geschrei. Als wir uns von der Bedienerin Fatima verabschiedeten, meinte sie, sie ist am Sonntag wieder im Café/Bäckerei. Das klang fast wie eine Einladung.

Um ca. 5 Uhr Nachmittags war ich dann wieder zu Hause. Wir sind dann noch zum Einkaufen und was essen gegangen. Danach mit dem Taxi heim. Heute war ein schöner, aktiver Tag Und übrigens, ich habe heute endlich in der Spielwarenabteilung vom Müller, Dank einer total netten Verkäuferin einen Plüsch-Malteser bekommen. 😉 Noch dazu hatte ich Glück, es war der letzte dieser Art. Jetzt hab ich auch einen Flocki. ;-).

Kategorien
Allgemein

positiv geflasht

Ich bin wieder zu Hause. Unser erstes Treffen war schön. Waren etwas mit ihrem Hundi spazieren und dann in einer Bäckerei, haben dort Prosecco getrunken, denn unser Kennenlernen musste gebührend gefeiert werden! Mir kommen die Freudentränen, weil ich sie gefunden habe, bzw. sie mich, denn sie hat mich ja als erstes auf der Frauenfreundschaftsseite entdeckt und angeschrieben. Ja, ich bin einfach positiv geflasht. Das war sicherlich nicht das letzte Treffen. Wir sind total auf einer Wellenlänge. Sie hat es so schön formuliert, zwei Seelen, die sich berührt haben.

Und der Hund, ein Malteser, total ein Lieber, und sehr kuschelbedürftig. ❤ Die ganze Zeit, während wir geredet haben, lag er zwischen uns auf der Bank und ließ sich von uns beiden streicheln. 🙂

Ja, ich muss das ganze erstmal sacken lassen. Ach ja, den Vornamen meiner neuen Freundin/Seelenverwandten sollte ich auch mal verraten. 😉 Sie heißt Bettina. 🙂 Hätte Lust, sie morgen oder am Wochenende wieder zu besuchen, vielleicht auch mal mit dem Philipp zusammen, damit er sie auch kennenlernt und weiß, mit wem ich mich da treffe. 😉 Mit den Busverbindungen hat auch alles super geklappt. Ja, alles super gelaufen. *freu*

Kategorien
Allgemein

Kurzfristiger Urlaubstag, Morgenspaziergang, Installateur

Der Sifon unten am Waschbecken im Bad ist undicht. Haben einen Kübel drunter gestellt. Heute kommt der Installateur um 11 Uhr. Philipp hat kurzfristig Urlaub genommen.

Heute haben wir schon einen kleinen Morgenspaziergang gemacht. Hatte gestern in der Bäckerei hier gleich in der Nähe neben dem Friseur angerufen und einen kleinen Kärntner Reindling bestellt. Die haben Reindling im Moment nur auf Bestellung. Hatte schon lang wiedermal Gusto auf Reindling und Philipp auch. Und heute haben wir den Reindling in der Bäckerei abgeholt. Heute ist das Wetter wieder schön und es scheint die Sonne.