Kategorien
Katzen

Nachmittagskuscheln am Balkon – der schwarze Seelentröster

Nach 14 Uhr am Balkon: Merlin kam so von der Seite und sprang auf die Armlehne von dem Stuhl, auf dem ich saß. Ich nahm ihn hoch, lehnte mich zurück und hielt den Kater im Arm, auf meinen Brustkorb gelegt. Merlin genoss es, von mir gestreichelt und gekrault zu werden. Und ich genoss, sein weiches, warmes Fell zu spüren und sein schnurren zu hören. Merlin ein süßer, schwarzer Seelentröster. ❤

Kategorien
Allgemein Katzen

Zum heutigen Tag Teil 2 – Merlin und das neue Kissen

Heute haben wir für die Stühle am Balkon neue Kissen gekauft. Und was glaubt Ihr, wer sie als erstes eingeweiht hat, sobald sie draußen lagen? Nein nicht etwa ich oder der Philipp, es war Merlin.🐈‍⬛😉 Voll süß!❤️

Kategorien
Allgemein

Mitternächtlicher Eintrag, von Regen, Gewitter und Sonnenbrand

So, nun doch noch ein ausführlicherer Eintrag, auf der Tastatur geschrieben.

Jetzt erst, gegen Mitternacht hat es zu regnen begonnen und es donnert. Bin froh, dass wir gestern nicht in einen Regen gekommen sind.

Mir ist warm im Gesicht. Dürfte wiedermal einen Sonnenbrand erwischt haben. Muss mich Anfang der Woche mal in der Apotheke schlau machen/beraten lassen, wegen Sonnenschutzcreme. Ich brauch ja einen sehr hohen Sonnenschutzfaktor, da möchte ich kein 0815-Produkt aus dem Drogeriemarkt kaufen. 😉 Vorhin habe ich mich, mein Gesicht mit einem kühlenden Spray eingesprüht, was bei/gegen Sonnenbrand helfen soll.

Ich geh nun wieder etwas auf den Balkon und lasse mir den kühlen Wind ins heiße Gesicht blasen. Hoffentlich regnet es nicht so stark, sodass Regentropfen auf den Balkon kommen und alles nass wird. Aber im Moment regnet es sehr gemäßigt. Draußen möchte ich jetzt nicht unterwegs sein, aber für am Balkon verweilen ist es ganz angenehm. 🙂

Kategorien
Allgemein

Unter Hagelkornbeschuss…

… waren wir gestern, ein richtig heftiges Hagelgewitter. Die Hagelkörner flogen sogar auf den Balkon. Für mich wirkte es vom Klang her wirklich so, als würde jemand von oben die Hagelkörner wahllos herumschießen. Philipp hat mit seinem iPhone ein kleines Video gemacht, was er auf Facebook gepostet/veröffentlicht hat. Mann könnte es auch „Hagel und Humor“ nennen, denn in dem Video erwähnte Philipp, dass der Regen wie ein Schleier aussieht, worauf ich meinte: „Heiratet im Himmel jemand? Das ist aber eine nasse Hochzeit!“ Wer es ansehen/anhören mag, bitteschön:

Als dann der Hagel vorbei war, ging das Gewitter mit Regen weiter. Sehr ungemütlich. Erst nach 20 Uhr ließ es langsam nach.

Kategorien
Katzen

Er is so süß!❤️🐈‍⬛

Ich saß so etwa vor einer Stunde draußen am Balkon, noch bevor die Sonne so richtig herkommt. Wir haben die Sonne am Nachmittag am Balkon. Jedenfalls, gegenüber von dem Stuhl, wo ich saß, steht noch ein Stuhl. Wenn Philipp dort nicht sitzt, lege ich gerne meine Füße hoch auf den Stuhl. Der Merlin kletterte zuerst auf den Stuhl gegenüber und von dort auf meinen Schoß. Schließlich wanderte er auf mir hinauf und legte sich auf meine Brust, schmiegte sich so richtig an meinen Hals und mein Gesicht an. So ein süßer Kuschelkater! Hab ihn ausgiebig gestreichelt und gekrault. Nebenbei wärmten die ersten, auf den Balkon kommenden Sonnenstrahlen das Fell des Katers. Er schnurrte laut. Das ist wohl Wellness für Katzen, einerseits gestreichelt/gekrault zu werden, und andererseits sich die Sonne auf den Pelz scheinen zu lassen. 🙂