Kategorien
Allgemein

Aus den Erinnerungen – Mümmelchen und Naseweiß, eine lustigverrückte Hasengeschichte

Mümmelchen und Naseweiß – eine Lustigverrückte Hasengeschichte

Stellt Euch vor, heute habe ich zwei Hasen belauscht. Sie heißen Mümmelchen und Naseweiß.
MeintMümmelchen zu Naseweiß: „Seien wir froh, dass Ostern nicht jetzt im Sommer ist.“ „Warum meinst Du?“, fragt Naseweiß. „Na, überleg doch mal, unsere süßen Geschwister aus Lokoschade, … oder wie das Ding heißt. Von denen wäre bei der Hitze nicht mehr viel übrig.“, entgegnet Mümmelchen.
Naseweiß rümpft sein Näschen und meint: „Poah mein Freund, ist Dir so fad, dass Du Dir über Schokohasen Gedanken machen musst? Und außerdem, Schokoweihnachtsmännern ging’s jetzt auch nicht besser.“
Mümmelchen lacht und meint: „Du musst ja noch verrückter sein als ich, wenn Du Dir im Sommer über Schokoweihnachtsmänner Gedanken machst.“
Naseweiß schüttelt den Kopf und sagt: „Du siehst das zu eng, denn ein Bisschen gedankliche Abkühlung kann nicht schaden, und außerdem, in einem guten halben Jahr ist es eh schon wieder soweit. Die Zeit vergeht wie im Flug.“
Mümmelchen seufzt: „Erinnerst Du Dich nicht mehr daran, was die weise Großmutter Eule mal gesagt hat? Man soll im Hier und Jetzt leben, nur das ist wichtig. Ähm, … zurück zu den Schokohasen: Von was ernähren die sich eigentlich?“
Naseweiß lacht verschmitzt und antwortet: „Die Lokoschadehasen sind schneller weg, als man das Wort Karotte aussprechen kann, vermute ich mal. Wenn sie sich ernähren, dann vielleicht höchstens von Marzipankarotten.“

26.06.2019

Kategorien
Allgemein

Humoriges am Abend – Obst- und Buchstabensalat

Nun muss ich glatt noch einen Beitrag „nachwerfen“, weil sich ein lustiger Versprecher ergeben hat.

Haben uns als Nachspeise wieder Obstsalat mitgenommen, ein bunter Obstmix. Und genau da geschah mir der Versprecher, fragte den Philipp: „Möchtest Du auch einen bunten Ostmix?“, statt „Obstmix“.😉🤣😆😂

Und vorhin hätte ich mich auch noch beinah verschrieben, „Obstlasat“, statt „Obstsalat“. Na, da wäre jetzt der Buchstabensalat komplett, würde ich sagen. *grins*

Kategorien
Allgemein

Humor am Sonntag – „verliebte“ Früchte

Haben vorhin einen Fruchtsalat mit Erdbeeren und Ananas gegessen. Philipp meinte: „Erdbeeren und Ananas passen sehr gut zusammen.“, worauf ich ihm recht gab, jedoch einen Scherz nachlegte: „Sind die Erdbeere und die Ananas ineinander verliebt, wenn sie gut zusammen passen?“🤣😂😆

Kategorien
Allgemein

Mo(h)ntag

Heute haben wir unter anderem Mohnkipferl gefrühstückt, also ist heute nicht nur Montag, sondern auch Mohntag.😂😉😆🤣

Kategorien
Allgemein

Anekdote aus der Kindheit „Was willst Du machen, wenn Du groß bist?“

Möglich, dass ich das schon mal hier in den Blog geschrieben hab, aber es passt grad wieder so gut.

Als ich ein Kind war, wurde ich mal gefragt: „Was willst Du machen, wenn Du groß bist?“, meine Antwort: „Heiraten.“ 😉

Nun ja, eigentlich war was anderes damit gemeint, man wollte wohl wissen, was ich beruflich machen möchte, aber egal, das hab ich als Kind falsch verstanden, habe aber damit schon damals für einen Lacher gesorgt denke ich, so genau weiß ich es nicht mehr, jedenfalls jetzt und heute haben Philipp und ich auch über diese Anekdote gelacht, habe sie eben nochmal erzählt, als Philipp mich vorhin fragte: „Hättest Du Dir als Kind gedacht, dass Du einmal so glücklich verheiratet sein wirst?“ „Nein“, antwortete ich, zumal meine Eltern ja immer für mich und meine Zukunft schwarz gesehen haben, ich erinnere mich an Kommentare wie: „Was soll nur aus Dir werden?“, oder „Wenn wir einmal nicht mehr sind, wirst Du im Heim landen.“, usw. – tja denkste, ich würde sagen, habe mich ganz gut entwickelt und ich kann mit mir zufrieden sein, und mit uns, mit Philipp und mir, mit dem, was wir gemeinsam aufgebaut haben, mit unserer Beziehung. ❤

Kategorien
Allgemein

Unter Hagelkornbeschuss…

… waren wir gestern, ein richtig heftiges Hagelgewitter. Die Hagelkörner flogen sogar auf den Balkon. Für mich wirkte es vom Klang her wirklich so, als würde jemand von oben die Hagelkörner wahllos herumschießen. Philipp hat mit seinem iPhone ein kleines Video gemacht, was er auf Facebook gepostet/veröffentlicht hat. Mann könnte es auch „Hagel und Humor“ nennen, denn in dem Video erwähnte Philipp, dass der Regen wie ein Schleier aussieht, worauf ich meinte: „Heiratet im Himmel jemand? Das ist aber eine nasse Hochzeit!“ Wer es ansehen/anhören mag, bitteschön:

Als dann der Hagel vorbei war, ging das Gewitter mit Regen weiter. Sehr ungemütlich. Erst nach 20 Uhr ließ es langsam nach.

Kategorien
Allgemein

Trüb und eher gemütlich

So lässt sich der heutige Freitag kurz zusammenfassen. Ich wäre zwar gerne, sehr gerne sogar, rausgegangen, aber bei dem Schmuddelwetter hatte ich keine richtige Lust Was soll‘s, heute also eher ein gemütlicher Tag. Außerdem hab ich eh bisschen einen Kater. … nein, … weder bin ich besoffen gewesen *grins* und den lieben Merlin mein ich in diesem Fall auch nicht.🐈‍⬛ Ich meine einen Kater, der sich in meine Muskeln eingenistet hat, nach der gestrigen Aktion mit einerseits Katzennetz reparieren, musste da teilweise „Verrenkungen“ machen, dass ich überall dazu komme. Bin ja mehr so ein „Zwerg“. 😉 Und eben manche Löcher waren weiter hinten. War nicht einfach. Und dann war ja noch der schwere Sack, nach der gestern alleine durchgeführten Katzenklo-Generalreinigung. Für die nächste Woche habe ich mir jedoch für die Generalreinigung, bzw. die Entsorgung des alten Streu eine andere Strategie überlegt, damit das Ganze nicht so schwer wird zum Schluss. Weil womöglich reißt doch mal der Sack und das wär ja gar nicht so toll. Darüber schreibe ich jedoch extra die nächsten Tage mal. Hab jetzt eh lang ausgeholt, dabei wollte ich ja eigentlich nur über den heutigen Tag schreiben.

Am Abend hatte ich Glück, dass mein Handy nicht nass geworden ist. Ich war unachtsam und stieß mit dem Ellbogen ein Glas mit Wasser am Küchentisch um. Ich blieb erstmal starr sitzen vor Schreck, während Philipp den See auf dem Tisch beseitigt hat. Das Handy neben mir auf dem Tisch ist aber zum Glück soweit trocken geblieben. Nur die Schutzhülle war etwas feucht.😌

Gute Nacht😴 und ein schönes Wochenende.☺️🤗

Kategorien
Allgemein

Fehlkauf und Umtausch oder positive-Momente-Eintrag

Die gestern gekauften Hausschlapfen haben doch nicht so gepasst, wie erhofft/gedacht, darum musste ich sie heute, mitsamt der Rechnung zurückbringen, durfte mir dann neue/andere aussuchen. Diesmal ließ ich mich von einer Verkäuferin beraten. Die war supernett. Am Ende hatte ich zu dem selben Preis neue und vor allem passende Hausschuhe.

Heute kletterte die Temperatur auf 21 Grad, das erste Mal in diesem Jahr nur in T-Shirt, ohne Jacke/Pulli unterwegs gewesen. Das fühlte sich gut an. 🙂

Am frühen Abend gönnte ich mir ein Fußbad. Heute sind wir wieder einiges gegangen, und am Ende fühlten sich meine Beine/Füße schwer und müde an.

Ja, am Ende bin ich wieder sehr dankbar, für den heutigen Tag.

PS.: Oben fast verschrieben, statt „ich ließ mich von einer Verkäuferin beraten“, „ich ließ mich von einer Verkäuferin braten“. ;-)🤣😂 Nein, … ich will nicht gebraten werden. *grins* – in diesem Zusammenhang (ich und braten) fällt mir leider auch etwas Negatives ein, was jedoch nicht in so einen positiven Eintrag gehört. Na ja. … Vielleicht gehe ich darauf mal in einem Extra-Eintrag ein. …

Kategorien
Allgemein

Gemächlicher Wochenstart und Blödsinn verstanden

Es war heute ein ganz gemütlicher Wochenstart. Wir waren nur kurz im nahegelegenen Supermarkt einkaufen.

Das Wetter zeigte sich heute sonnig, und mit 14 Grad wieder etwas milder als zuletzt, zum Glück. Jedoch, der Regen hat der Natur ebenso gut getan.

Blödsinn verstanden: Nach 16 Uhr sagte der Moderator im Radio: „Herzlich willkommen! Schön, dass ich Sie die nächsten zwei Stunden begleiten darf.“, ich verstand jedoch: „Herzlich willkommen! Schön, dass ich Sie die nächsten 200 Stunden begleiten darf.“ 😉

Kategorien
Katzen

Katzen-Wortwitz

Gradeben gelesen:

Wovon träumt eine Katze nach einem langen Training? Von einem Muskelkater.

🐈🤣😂🐈‍⬛😉