Kategorien
Allgemein

Aus den Erinnerungen/rebloggt, Familie wieder vereint oder über neue Böden in der Wohnung

Heute wurde ich auf Facebook daran erinnert, dass wir genau heute vor einem Jahr wieder in die Wohnung zurück gekommen waren/sind, nachdem unsere Wohnung renoviert und die Böden neu gemacht worden sind. In weiterer Folge habe ich mich daran erinnert, dass ich darüber auch gebloggt habe. Also, bitteschön, rausgekramt aus dem Archiv. 😉

Seit heute sind wir wieder in der Wohnung. Die Bodenleger haben gute Arbeit geleistet. Der Boden im Wohnzimmer ist in Holzoptik, sowie auch im …

Familie wieder vereint

Kategorien
Allgemein

Vor einem Jahr – Eine Taube ist ein Lebewesen, und kein Gegenstand

Unsere Mission für die Natur ist nun auch schon ein Jahr her und ich möchte gerne auf den Beitrag verweisen. …

Eine Taube ist ein Lebewesen, und kein Gegenstand

https://jacquelineslebenstagebuch.home.blog/2020/01/11/eine-taube-ist-ein-lebewesen-und-kein-gegenstand/
— Weiterlesen jacquelineslebenstagebuch.home.blog/2020/01/11/eine-taube-ist-ein-lebewesen-und-kein-gegenstand/

Kategorien
Jahrbuch 2021 positive Momente

Jahrbuch 2021 positive Momente Seite 8

Heute, Gurmé-Momente. 🙂 Ich bin dankbar, dass wir in einem Geschäft für Backbedarf und Süßwaren, ein paar Leckereien ergattert haben. Unter anderem kandierte Früchte, mit Schoko-Überzug.

Beim Zehrer (unbezahlte Werbung), gibt es überhaupt tolle Sachen. Angefangen von diversen Süßwaren, auch seltenen Dingen, die man im Supermarkt nicht bekommt, über Backwaren, bis hin zu Kerzen, so gut wie alles, was das Feinschmecker- und Deco-herz begehrt. 🙂

Außerdem bin ich froh darüber, dass es heute endlich mal wieder, nach Tagen der Dunkelheit, draußen heller war, es schien sogar ein paar Stunden die Sonne, oh Wunder! 😉

Jetzt am Abend habe ich mir ein angenehmes Schaumbad gegönnt.

Kategorien
Allgemein

Ronald Regenwurmretter

Bezugnehmend auf meinen vorigen Eintrag, möchte ich dies gerne mit Euch teilen, hat Ronald auf Facebook gepostet:

Ronald, der Regenwurmretter. 😉

Kategorien
Jahrbuch 2021 positive Momente

Jahrbuch 2021 positive Momente Seite 7

Siebte Seite im Jahrbuch 2021. Die 7 war/ist immer schon für mich eine Glückszahl gewesen. Einen Artikel habe ich bereits darüber geschrieben, wie und wo mir die Zahl 7 schon überall begegnet ist. Hier gehts zu dem Eintrag.

Den heutigen Tag stell ich unter das Motto „Plaudermomente“, weil ich am Nachmittag ein sehr nettes Telefonat mit Onkel Ronald hatte. Es ist immer schön, wenn wir uns hören. ❤

Heute hat er mir erzählt, wie er Regenwürmer, die bei ihm im Garten noch aktiv sind, gerettet hat. Er hat nämlich im Garten gegraben und eine Humusschicht abgetragen. Sie haben noch keinen Schnee, die Erde ist noch schön weich, noch nicht gefroren. Dazu meinte er, wenn im Garten gegraben wird, ist das für die Regenwürmer so, als wäre ein Erdbeben und sie wollen flüchten. Ein paar flüchteten jedoch in die falsche Richtung, wollten auf den Gehsteig kriechen. Ronald hat die Schaufel so hingelegt, dass der Regenwurm auf die Schaufel kriechen konnte, und dann hat er die Schaufel mit dem Regenwurm darauf hochgehoben und alle Regenwürmer auf diese Weise nacheinander wieder ins frisch umgegrabene Erdreich befördert. Darüber habe ich mich gefreut, dass er den Regenwürmern wieder zurück ins Erdreich geholfen hat. Das habe ich ihm dann auch so mitgeteilt, meine Freude darüber, dass er den Regenwürmern geholfen hat.

Kategorien
Allgemein

Konzert freihaus

Der Orf Kärnten veranstaltet heute im Orf Theater mit verschiedenen Musikern ein Konzert freihaus, natürlich Corona bedingt ohne Publikum. Aber es wird live, z.b auf Facebook übertragen und in Radio Kärnten.

Eine tolle Veranstaltung. Man fühlt sich so verbunden, mit den ganzen Menschen, die da zuhören und involviert sind. Bei dem Konzert kann man auch für die Aktion „Licht ins Dunkel“ spenden. Auf jeden Fall schön zum Zuhören.

Vieleicht mag ja jemand zuhören, der Stream auch zu finden unter:

https://kaernten.orf.at/studio/stories/3071256/

Wünsche allen noch einen schönen Abend. 🙂

Kategorien
Allgemein

Holla, die Waldfee ;-) Musik, die mit der Natur verbindet

Musik, die mit der Natur verbindet, habe ich heute im Internet gefunden, die Waldfee. Bei dieser Musik tanzt die Fee in mir. 😉 Hier z.B. ein schönes Lied.

Kategorien
Allgemein

Für jeden zum mitschauen/mithören

Die Feierlichkeiten zum 10. Oktober, 100 Jahre Volksabstimmung haben schon begonnen.

https://tvthek.orf.at/live/CarinthiJa-2020-100-Jahre-Kaerntner-Volksabstimmung/14087112

Man wird es auch noch nachträglich, bis 7 Tage nach Ausstrahlung in der TVThek nachsehen können.

Witzige Situation: Katze Lucky war eben am Sofa, hat zum Fernseher geschaut, so auf die Art: „Was ist den da?“, dann is sie runter, zum Kratzbaum und hat gekratzt. Ich meinte zu meinem Mann Philipp, sie wird spüren, dass das heute etwas Besonderes ist. 🙂

Kategorien
Allgemein

Jubiläums-Landesfeiertag am 10. Oktober

Morgen, am 10. Oktober ist bei uns in Kärnten Landesfeiertag, diesmal sogar mit Jubiläum. Vor 100 Jahren, am 10.10.1920 hat sich die Bevölkerung in Kärnten für den Verbleib bei Österreich entschieden.

Eigentlich hätte in diesen Tagen ein großes Fest stattfinden sollen, aber Corona-bedingt, fallen die Feierlichkeiten kleiner aus. Da bei den offiziellen Feierlichkeiten ebenfalls nicht so viele Menschen dabei sein können, werden diese morgen im Fernsehen und auch in Radio Kärnten übertragen.

https://kaernten.orf.at/stories/3070700/

Ich freue mich und bin stolz darauf, in einem so schönen und friedlichen Land, in Kärnten leben zu dürfen. ❤

Kategorien
Allgemein

Feuerwanze

Nun wissen wir, welches Insekt das ist, (siehe Naturimpressionen Eintrag vom Sonntag). Es ist eine Feuerwanze. Selbst in dem Wikipedia-Artikel steht geschrieben, dass man die Feuerwanzen fälschlicherweise, als „Käfer“ bezeichnet, was wir ja auch getan haben. Okay, jetzt sind wir klüger. 😉 Unser Baumfreund wird also von Feuerwanzen bewohnt.

Beim Wort „Wanze“ kommt mir eigentlich das Schaudern, weil sie, wenn sie im Haus oder Wohnung sind, ja doch Ungeziefer sind. Aber auch von Wanzen gibt es verschiedene Gattungen.