Kategorien
Allgemein

Aus den Erinnerungen, die Katze im Kleiderschrank

Vor 3 Jahren hat der Philipp die Lucky fotografiert, wie sie in seinem Kleiderschrank war. Da ist sie einfach reingehüpft, als der Kasten offen war.

Katzen haben schon manchmal lustige Plätze, wo sie liegen. 😉

Kategorien
Jahrbuch 2021 positive Momente

Jahrbuch 2021 positive Momente Seite 29

Positiv ist, dass sein Cousin mit seiner Frau die restlichen Einkäufe erledigt hat, Stichwort Katzenstreu und Futter für unser kleines Katzenmädchen. 🙂 Total lieb zudem, als ich wissen wollte, wie viel es gekostet hat, meinte der Cousin: „Nein, nein, passt schon, wir haben noch mehrere Sachen gekauft und ich habe keine Lust, alles auseinander zu dividieren.“.

Heute am Abend waren beide Katzen gemeinsam am Sofa. Philipp hat sie fotografiert.

Mit den Bildern von unseren beiden Katzenmädis wünsche ich allen noch einen schönen Abend. 🙂

Kategorien
Jahrbuch 2021 positive Momente

Jahrbuch 2021 positive Momente Seite 27

Ich bin jeden Tag aufs Neue dafür dankbar, dass Philipp und ich so ein gutes Team sind.

Ich fand es schön, dass die Franzi und die Lucky heute mal ganz nah beieinander waren. Die Franzi auf dem Fensterbrett und die Lucky am obersten Plateau vom Kratzbaum. War wieder besonders, beide gleichzeitig zu berühren, diese wundervollen Wesen. ❤ Die Franzi war gestern Abend so lieb, lag zwischen uns im Bett, ließ sich von mir streicheln und hat mich ganz sanft abgeleckt, geputzt sozusagen. Das war so liebevoll.

Kategorien
Jahrbuch 2021 positive Momente

Jahrbuch 2021 positive Momente Seite 25

Heute war es schön, beide Katzen gleichzeitig zu streicheln. Beide am Kratzbaum. Die Lucky (mit der rechten Hand) am obersten Plateau, und die Franzi, ein Plateau darunter mit der linken Hand. Beide gleichzeitig streicheln kommt nicht so oft vor.

Nach dem gemütlich/faulen Wochenende hat es gut getan, heute etwas an die frische Luft zu kommen. Die Kälte des Winters mag ich nicht so, aber diese klare Luft, herrlich zum Durchatmen.

Kategorien
Jahrbuch 2021 positive Momente

Jahrbuch 2021 positive Momente Seite 18

Freude darüber, dass wir im Geschäft noch Glück hatten, unser Lieblingsbrot frisch zu bekommen.

Ich finde es gut, dass der Philipp von seinem Dienstgeber kostenlos FFP2-Masken zur Verfügung gestellt bekommt. Die sind hier in Österreich ab dem 25. Jänner verpflichtend in Geschäften und öffentlichen Verkehrsmitteln zu tragen. Zwei hat er heute schon bekommen, eine für sich und eine für mich.

Schön, dass sich die Katzen so gut verstehen, gerade haben sie wieder einen Lauf im Wohnzimmer veranstaltet. Ich freu mich schon, wenn es wieder Frühling, und schön warm ist. Dann können die Zwei draußen den Balkon genießen. 🙂

Kategorien
Allgemein

Wechstaben verbuchselt

Etwas Lustiges gab es dann gestern Abend doch noch:

Beide Katzen veranstalteten ein Wettrennen im Wohnzimmer. Ich meinte zum Philipp:

„Die Franzi hält die Lucky fit, mit dem Rettwennen.“ … Äh, was war das gerade? 😉 Wechstaben verbuchselt. *lach*

Kategorien
Allgemein Blacky, Gedenken und Erinnerung an einen besonderen Kater

Aus den Erinnerungen, Foto-Impressionen Schäferstündchen in Katzenhausen

Eine schöne Erinnerung von letztem Jahr, da war noch der Blacky. ❤ Da verweise ich gerne auf den entsprechenden Beitrag von heute vor einem Jahr, dem 12.01.2020.

Schäferstündchen in Katzenhausen. 😉 Prinzessin Lucky von Katzenschwarz auf dem Kratzbaum, und Prinz Blacky von Katzenschwarz hält es für angenehm, auf der Abtropffläche der Küchenabwasch zu ruhen. 😉
— Weiterlesen jacquelineslebenstagebuch.home.blog/2020/01/12/foto-impressionen-schaeferstuendchen-in-katzenhausen/

Kategorien
Allgemein

Was aus der Geschichte mit dem Heizungen ablesen wurde + dies und das

So, ein weiterer, öder Tag geht zu Ende.

Zum Heizung ablesen kam niemand mehr, und es wundert mich jetzt auch nicht, warum.

Alle haben anscheinend nur „Heizung“, und die Zeiten am Anschlag im Hausflur gelesen, aber wohl nicht alles, was da stand.

Heute war nämlich nicht Termin zum Heizungen ablesen, sondern im genannten Zeitraum Reparaturarbeiten an der Heizungsanlage.

Somit viel Zeit unnütz verschwendet. Der Pessimist in mir meint, das Leben ist Zeitverschwendung.

Wenigstens bin ich heute dazu gekommen, den Texte-Adventkalender auf den aktuellen Stand zu bringen.

Ist manchmal gar nicht so einfach, alle Teile in mir unter einen Hut zu bringen. Einerseits den psychisch angeknacksten Pessimisten, andererseits den kreativen, lebenslustigen Optimisten, etc.

Ich bin froh, dass bei den Katzen wieder alles im Lot ist, Lucky hat sich wieder beruhigt und es ist wieder harmonisch zwischen Lucky und Franzi.

Ich hoffe, morgen ist endlich mal wieder ein guter Tag, der meinem positiven Ich Nahrung gibt. Die letzten zwei Tage haben ja eher Nahrung für den Pessimisten geliefert.

Umso wichtiger ist es, dass man sich immer wieder bewusst macht, was gut im Leben läuft, damit der Pessimist nicht die Herrschaft übernimmt. 😉

Kategorien
Allgemein

Gefauche oder die Zweitkatze als „fremder Eindringling“

Die Franzi ist der Lucky momentan anscheinend fremd. Wahrscheinlich weil an der Franzi fremde Gerüche von der Tierarztpraxis haften und vielleicht verfälscht das Narkosemittel auch etwas den körpereigenen Geruch. So gibt es nun immer wieder Gefauche, wenn die Franzi an der Lucky vorbei torkelt.

Appetit hat die Franzi aber schon wieder. Müssen sie aber getrennt von der Lucky füttern, weil die Lucky im Moment ganz, ganz böse faucht und knurrt. 😦

In den nächsten Tagen sollte sich aber wieder alles normalisieren, denke ich mal.

Kategorien
Allgemein

Glückstagebuch 30.11.2020

So, ein Eintrag muss heute doch noch sein, nämlich ein Glückstagebuch-Eintrag. 😉

Ich bin froh und dankbar, dass es mir nach dem verkorksten Start in den Tag wieder gut geht.

Ich freue mich darüber, dass Lucky und Franzi gut miteinander auskommen.

Ich freue mich darüber, dass mir der Philipp Schokomaroni von Heindl (unbezahlte Werbung) mitgebracht hat. Ur lecker, als besonderen Genuss zwischendurch. 🙂