Kategorien
Allgemein

Musik am Abend der Kobold aus dem Zauberwald

Was für die Kinder in uns. 👺

Kategorien
Allgemein

Lieder können Balsam für die Seele sein

Lieder können Balsam für die Seele sein, wie z.b dieses hier:

Es sagt so viel aus. Wir alle sind unfehlbar. Jeder hat seine Stärken und Schwächen. Und dennoch sind wir alle ein Teil der Natur. ❤

Kategorien
Allgemein

Musik am Samstagabend mit Panflöte

Finde Panflötenmusik immer wieder schön. Dieses Lied haben sie gerade im Radio gespielt:

Kategorien
Allgemein

Kunst schafft Brücken für die Sinne

Kunst schafft Brücken,
für die Sinne.
Die Kunst der Musik
ist zum Hören.
Die Kunst des Malens
spricht mehr das visuelle an.
Die Kunst des Schreibens jedoch,
schafft noch einmal eine Brücke, zwischen dem sehen und hören.
Denn Du kannst einen Text nicht nur lesen,
sondern auch hören,
wenn ihn jemand vorliest.
Oder als blinder Mensch
spricht die Kunst des Schreibens
auch den Tastsinn an,
wenn ein Text
in Blindenschrift geschrieben/abgedruckt ist.
Jede Art von Kunst
schafft außerdem
eine Brücke
zum Fühlen,
mit dem Herzen.

Dieser Textimpuls kam mir, als wir vorhin im Radio das Lied „mein Bruder ist ein Maler“ von Udo Jürgens hörten. Philipp und ich wir haben uns darüber unterhalten, dass jede Art von Kunst etwas besonderes ist und auch darüber, dass Kunst in all ihren Facetten alle Sinne erreichen/ansprechen kann.

Kategorien
Allgemein

Im Fussballstadion – eine neue Erfahrung

Auch, wenn ich selbst davon nicht allzu viel habe/hatte, wollte ich mal dem Philipp eine Freude machen. Er wollte unbedingt mal ins Stadion, zu einem Fußballspiel der Austria Klagenfurt. Da bot sich das Kärntner Durby Austria Klagenfurt vs WAC geradezu an. Außerdem ist das Stadion nicht weit weg von uns. Und wenn man schon in der Nähe vom Stadion wohnt, warum nicht?

Es war mal eine neue Erfahrung, so ein Fußballspiel live, abseits von Fernsehen bzw. Radio mitzuerleben. Da mir der Schutz meiner Ohren sehr sehr wichtig ist, habe ich Ohrobax Stöpsel verwendet. Es war eine grandiose Stimmung. Leider verlor Austria Klagenfurt das Spiel. Philipp hat Fotos mit seinem iPhone gemacht und sie in einem seiner Facebook-Profile gepostet. Ich bette Euch den Beitrag ein. Es ist mir zu mühsam, die ganzen Fotos zu speichern und wieder neu auf WP hochzuladen, darum hier:

Einlass war ab 13 Uhr, wir waren dementsprechend früh dort. Die Karten hatte(n) ich/wir schon gestern am Samstag gekauft, also hieß es nur noch beim Eingang anstellen. Bzw. gibt es mehrere Eingänge, wir waren auf der Westseite. Es war gut, dass wir schon früher dort waren. Wir waren quasi eine der ersten Besucher. Wären wir weit später zum Stadion gekommen, hätte es womöglich ein Gedränge gegeben oder wir hätten uns lange anstellen müssen.

Im Vorfeld, vor dem Spiel lief Musik. Ein Ohrwurm ist mir geblieben, ein Lied, welches gespielt wurde, von imagine Dragons „Thunder“

Schön, dass ich meinem Schatz mit diesem Ausflug ins Stadion eine Freude machen konnte. 🙂

Kategorien
Allgemein

Musik am Samstagabend – Raum des Schweigens/Sound of Silence

Ohne viele Worte. Mir gefällt das sehr gut.

Kategorien
Allgemein

Für den Frieden

Heute haben Radiostationen in ganz Europa um 8:45 „Give Peace a Chance“ gespielt. Hat es jemand von Euch auch gehört? Der Moderator von der Radio Kärnten Morgenshow, Mike Diwald, hat es angekündigt, dass dieses Lied in ganz Europa, von mehreren hundert Radiostationen gespielt wird/worden ist.

Klar, diesen Krieg beendet das Lied leider nicht, ich finde diese Aktion von den Radiostationen dennoch sehr gut, einen kleinen Beitrag für den Frieden zu leisten. Ich habe das Lied auf Youtube gefunden und stelle es auch hier ein:

Morgen Abend gibt es hier in Klagenfurt ein Lichtermeer für den Frieden. Menschen treffen sich und gehen gemeinsam mit Kerzen durch die Stadt. Wir wollen uns dem anschließen.

Kategorien
Allgemein

Kennst Du die Kraft?

Ein schönes Lied zum Träumen für Träumer 🙂

Kategorien
Allgemein

Vogelstimmen in australischen Musik Charts

Ja, ich finde ohnehin, die Natur macht die schönste Musik. Ein Album, auf dem Stimmen von, in Australien bedrohter Vogelarten zu hören sind, hat es doch tatsächlich in die australischen Musik Charts geschafft. Hier der Artikel.

Das Album gibts auch als Playlist auf Youtube:

Zugegeben, normalerweise sind mir Musikcharts relativ wurscht, aber als Naturfreundin/Liebhaberin, finde ich es doch eine Sensation, dass es dieses Vogelstimmenalbum in die Charts geschafft hat, zumindest in Australien, und das ist dann auch diesen Blogeintrag wert. 😉

Kategorien
Allgemein

Zum Wohl- und geborgen fühlen

Ich mag das nachfolgende Lied sehr. Es vermittelt ein Gefühl des Wohl, geborgen, und getragen fühlens. Nicht umsonst heißt es „Trage mich“. Zusätzlich entspannend ist, dass sich immer der selbe Text wiederholt: