Kategorien
Gedicht-Gedanken

Neujahrsgrüße Gedicht-Gedanken + Fotos

Neujahrsgrüße Gedicht-Gedanken

Das alte Jahr,
ich lass es gehen,
will dem Neuen
voll Zuversicht
entgegensehen.
Ein letztes Mal,
will zurück ich blicken,
und schließlich allen, die ich kenne
viele herzliche
Neujahrsgrüße schicken.
So wünsch ich allen,
ist doch klar,
nur das beste
für‘s neue Jahr.

31.12.2021

Stellvertretend für unsere Katzen wünscht Euch auch Franzi alles gute im neuen Jahr. 😉 Das Schweinchen hab ich heute vom Philipp geschenkt bekommen.

Kategorien
Allgemein Texte-Adventkalender

Texte-Adventkalender 2021 Türchen#22 Eiszeit

Hinter dem 22. Türchen des Texte-Adventkalender verbirgt sich ein ganz neues Gedicht.
Da es schon seit Tagen eiskalt ist in Klagenfurt, sogar untertags Minusgrade, im Moment, Stand 12 Uhr -5 Grad, habe ich folgendes Gedicht geschrieben:

Eiszeit

Fühlt sich so an,
als wär
die Eiszeit ausgebrochen,
wer nicht aufpasst,
den erwischt die Kälte,
kriecht durch die Haut,
bis in die Knochen.
Die Temperaturen
schon seit Tagen
im Minusbereich,
da hilft nur gute Kleidung,
warm und weich.
Beißender Wind
weht um die Nase,
Glatteis
auf so mancher Straße.
Während uns
der Winter begleitet,
sich die „Eiszeit“
übers Land ausbreitet,
halten wir den Fokus
auf die Wärme
in unseren Herzen,
geben wir sie weiter,
wie das Licht
der vielen Kerzen,
welche vielerorts brennen,
in hellem Glanz,
auf Christbaum
oder Adventkranz.

22.12.2021

In diesem Sinne, wünsche ich allen wieder einen schönen Tag. 🙂

Kategorien
Allgemein Gedicht-Gedanken

Inspiration Katzenliebe <3

Liebe

Liebe
braucht nicht immer
das gesprochene Wort,
Liebe
ist unabhängig
von Zeit und Ort.
Liebe
akzeptiert auch mal
das Schweigen,
denn Liebe
kann man durch vielerlei
Gesten zeigen.

24.11.2021

Inspiration für dieses Gedicht ist die liebevolle Situation von gestern Abend, wo die Franzi den Merlin wiedermal geputzt hat, offensichtlich ein Zeichen von Liebe und Zuneigung. Zudem stärkt das gegenseitige Putzen die Bindung zueinander. ❤ Der Philipp hat die beiden fotografiert. 🙂

Kategorien
Gedicht-Gedanken gereimtes im Alltag die Alltagsreimerei Katzen

Ûnsere weichen Kinderlein – Katzengedichtgedanken

Unsere weichen Kinderlein – Katzengedichtgedanken

Unsere weichen Kinderlein,
sollen stets glücklich
und zufrieden sein.
Stets frisch Wasser
und auch Futter,
dann ist schon mal
alles in Butter.
Obendrein noch
Streicheleinheiten,
um eine Atmosphäre der Liebe
zu bereiten.
Und sauber halten
die beiden Katzenklo,
ist doch logisch,
sowieso.
Unsere weichen Kinderlein,
haben es warm,
und haben es rein.
können spielen,
herum toben,
und weil sie brav sind,
muss man sie loben.
Ein Leben mit Tieren
bringt Freude und Glück,
die Liebe,
die Du gibst,
bekommst Du doppelt zurück.

21.10.2021

Kategorien
Gedicht-Gedanken Nachtgereimtheiten

Traumland-Express

Es ist Nacht,

der Tag ist vollbracht.

Es leuchten die Sterne,

das Rauschen eines Zuges

durchbricht die Stille

aus der Ferne.

Während

nächtlicher Harmonie,

beflügelt jenes Zuggeräusch

magisch meine Fantasie.

„Traumland-Express“

kommt mir in den Sinn,

ich geb mich ganz

dieser Vorstellung hin.

Will ebenfalls bald

in den Schlaf sanft gleiten,

und mich auf die Reise

im Traumland-Express vorbereiten.

Während das Zugrauschen

ertönt ganz leise,

frag ich mich:

Wohin geht sie heute,

die nächtliche Reise?

Die Reise im Traumland-Express

ist oftmals Segen,

manchmal Fluch,

so mancher Traum schon verewigt

im Traumtagebuch.

13/14.10.2021

Kategorien
Allgemein

Aus den Erinnerungen, mein Herz ist mein Atelier

Mein Herz ist mein Atelier

Mein Herz ist mein Atelier. Ich schreibe meine Texte aus dem Herzen heraus und male mit Worten. Mein Atelier, mein Herz ist immer offen. ❤

Text vom 09.10.2019

Kategorien
Allgemein

Aus den Erinnerungen, an die Sonne – Gedicht

Vor 3 Jahren geschrieben …

An die Sonne…

Liebe Sonne,
Deine Wärme hüllt mich ein,
Liebe Sonne,
ich will voll und ganz
mit Deinem Licht
aufgeladen sein.
Liebe Sonne,
sei im Herzen
mein Geleit,
liebe Sonne,
von früh bis spät
jetzt und hier
durch alle Zeit.
Liebe Sonne,
mit Deinem Licht
und Deiner Wärme
hast Du mich erfreut,
liebe Sonne,
dafür möcht ich
danke sagen heut.
07.10.2017

Kategorien
Allgemein

Kleines Gedicht Elfensegen

Elfensegen

Elfen tanzen im Regen,
verteilen Segen
auf allen Wegen.
Öffne Dein Herz.
Ihre Gegenwart
wirst Du dann spüren,

Elfen und Feen
werden sanft
Dein Sein berühren.

06.10.2021
inspiriert vom Herbstregen, bei welchem ich im Moment wirklich das Gefühl habe, dass Elfen tanzen, und sich mit den Regentropfen und dem Tanz der Elfen ein wundervoller Segen auf der Erde verteilt. – in gewisser Weise stimmt das ja auch, denn Wasser ist schon alleine für sich ein kostbarer Segen. ❤

Zum Anhören: Eine Episode mit Elfensegen.

Kategorien
Gedicht-Gedanken gereimtes im Alltag die Alltagsreimerei

Vom Heimkommen und begrüßt werden KatzenGedicht-Gedanken

Wir kamen heim,

die Katze strich ums Bein,

um uns zu begrüßen,

ganz nah vor den Füßen.

Vor dem Einkäufe ausräumen,

darf die Katze schnurrend träumen,

bei Streicheleinheiten,

wenn unsere Hände

über ihr Fell sanft gleiten.

Die Franzi ist

ein kleiner Fratz,

aber auch

ein süßer Schatz.

Lucky, die zweite Katz,

auf ihrem

angestammten Platz,

liebt es, zu beobachten,

und aus der Ferne

alles zu betrachten.

So sind sie beide einfach toll,

ein Leben mit Katzen

ist wundervoll. ❤

Kategorien
Gedicht-Gedanken

Im Tal der Freude – spontaner Text vom 08.09.2021

ImTal der Freude

Das Tal der Freude

ist in jedem von uns vorhanden.

Im Tal der Freude

fließt der Fluss der Fröhlichkeit,

welcher irgendwo und irgendwann

in der Quelle des Glücks mündet.

Im Tal der Freude

scheint die Sonne des Lachens.

Sie ist wie eineKerze,

mit deren Flamme man

andere Kerzen entzünden kann.

Im Tal der Freude

wachsen unendlich viele Sonnenblumen,

die dafür sorgen,

dass wir es schaffen,

uns positiv,

auf das Lichtvolle im Leben

auszurichten.

Im Tal der Freude

gibt es eine Schatzkammer,

in welcher alle positiven Momente

und schönen Erlebnisse

aufbewahrt

und gespeichert werden.

Das Tal der Freude

birgt noch so manches Geheimnis,

dass jeder für sich individuell

herausfinden kann.

08.09.2021