Kategorien
Allgemein

Nachtrag von gestern – gefreut

Gestern war der Philipp Vormittags mit dem Heizungableser auch bei seiner Mutter drüben, weil er erst dachte, sie wäre nicht da. War sie aber doch. Ich schenkte ihr heuer zu Weihnachten einen handgemachten Engel von mir. Sie ließ mir ausrichten, dass sie mit dem Engel eine große Freude hat und zeigte dem Philipp, dass sie den Engel neben dem Bett aufgehängt hat. Das freut mich wirklich sehr, dass sie den Engel jetzt quasi als Schutzengel im Schlafzimmer nutzt. 🙂

Kategorien
Allgemein

Aus den Erinnerungen – an den Schutzengel

An den Schutzengel
Danke, dass Du mich hast bei Tag bewacht,
bleibst schützend an meiner Seite, auch bei Nacht.
Schickst schöne Träume mir,
danke für alles mein Engel
ich vertraue Dir.
02.08.2015

Kategorien
Allgemein

Die Chance nutzen?

Ich überlege, den heutigen frühen Nachmittag für einen Spaziergang zu nutzen. Heute ist noch schönes Wetter vorhergesagt, morgen soll es, aufgrund eines Italientiefs regnen, laut Wetterbericht.

Die Chance nutzen? – ja, wäre da nicht die Angst davor, irgend einen unerwarteten, blöden Fehler zu machen, der dazu führen könnte, dass ich mich verlaufe. – mit diesem Gefühl der Angst hat es keinen Sinn, wäre da nicht die andere Stimme in mir, die da sagt: „Ja, geh doch, nutze die Chance. Die frische Luft, Sonne und Bewegung tun Dir gut.“

In jedem Fall werde ich eine kleine Entspannungs- oder Meditationseinheit vorher einlegen, um eine bessere Intuition/besseres Bauchgefühl zu bekommen, und auch meinen Schutzengel um Hilfe bitten. Das letzte Mal, als ich den Weg zum Friseur gegangen bin, habe ich das auch ganz bewusst so gemacht davor und es hat geklappt. Ich fühlte mich gut und sicher, auf dem Hin- und Rückweg. Diesmal geht es zwar „nur“ um einen Spaziergang, aber schaden kann es trotzdem nicht, davor ein kleines Entspannungs/Schutzengelritual zu etapplieren.

Ich werde, spätestens am Abend berichten, was aus meinem Vorhaben geworden ist.